Auf Twitter entdeckt: Marutaro, ein süßer Igel aus Japan

igel b
Marutaro ist ein sehr süßer Igel aus Japan.
Foto: https://twitter.com/hedgehogdays

Netz-Highlight

Regelmäßig finden wir tolle Highlights im World Wide Web! Diesmal haben wir uns in den unglaublich süßen Igel "Marutaro" verguckt.

Er schnuffelt, er kugelt, er rollt sich zusammen - und alles, was wir noch zustande bringen ist: "Ooooooh, ist der süüüüüß." Der kleine Igel aus Japan ist dank seiner Besitzerin Okomesan zu einer richtigen Berühmtheit geworden. Wie das?

Seit Herbst 2013 postet sie fleißig knuffige Bildchen von ihrem stacheligen Gefährten auf Twitter. Sein Account dort hat schon mehr als 50.000 Follower! Und dabei ist sie richtig toll kreativ: Mal setzt sie den kleinen Marutaro neben eine Reihe von Plüschhäschen, dann zeigt sie ihn zusammengerollt in einer kleinen Reisschale. Inzwischen hat der kleine Igel auch Nachwuchs bekommen. Genau so süß wie der Papa: seine Tochter.

Am beliebtesten sind aber die Bilder, auf denen sie dem süßen Igel handbemalte Papierstreifen vor das Schnäuzchen hält. Mal mit Kussmund, mal mit Entenschnabel oder mit gefährlicher Schnauze. Wir haben Ihnen die schönsten in unserer Galerie zusammengestellt.

Und wer dann noch nicht genug hat: Es gibt auch einen Marutaro-Blog und einen Video-Account auf Vine ! Da gibt es kurze Videosequenzen von dem stacheligen Kerlchen zu sehen - alle zum Verlieben.

Kategorien: