Aufruf zum Literaturwettbewerb: Begeistern Sie uns mit einer spannenden Story!

literaturwettbewerb q

Maxi Literaturwettbewerb 2012

Kreativitätsschub? Wunderbar! Dann ran an die Tasten: Gemeinsam mit den S. Fischer Verlagen suchen wir Nachwuchstalente, die für uns einen Kurzkrimi zum Thema "Der schöne Schein" verfassen. Wer die beste Geschichte schreibt, gewinnt ein Wochenende für zwei in Dublin!

SO KÖNNEN SIE MITMACHEN

Schreiben Sie uns einen spannenden Krimi zum Thema "Der schöne Schein"! Der Text muss bislang unveröffentlicht sein und sollte maximal 12 000 Zeichen umfassen (pro Seite 30 Zeilen à 60 Zeichen). Lassen Sie also Ihren Mordfantasien freien Lauf! Tipps fürs Schreiben finden Sie auch im Interview mit Thrillerautorin Tana French (rechts), der Patin unseres Wettbewerbs. Schicken Sie Ihre Geschichte dann bitte bis zum 11. Juli 2012 mit kurzem Lebenslauf, Foto und Adresse an:

Redaktion Maxi, Stichwort "Literaturwettbewerb", 20707 Hamburg.

Durch die Einsendung des Manuskripts sind Sie mit der vollständigen oder teilweisen Veröffentlichung in Maxi einverstanden.

Diese vier Literatur-Profis bewerten Ihre Kurzgeschichte:

DIE JURY

JAN COSTIN WAGNER

Der Frankfurter erhielt für seine Krimis um einen melancholischen finnischen Ermittler (u. a. "Das Licht in einem dunklen Haus") schon zahlreiche Preise. Die Bücher wurden in 14 Sprachen übersetzt.

NICOLA FÖRG

... bietet Spannung mit Lokalkolorit: Sowohl die Irmi-Mangold-Krimis (u. a. "Mordsviecher") als auch die Kommissar-Weinzirl-Reihe ("Hundsleben") spielen in Förgs Heimat Oberbayern.

SONJA BAULIG

Die freie Journalistin ist für die Literaturtipps in Maxi verantwortlich. Buchmessen sind ihr zweites Zuhause. Und dies ist bereits der zwölfte Maxi-Literaturwettbewerb, den sie begleitet.

SUSANNE HALBLEIB

Die Lektorin im Bereich Belletristik betreut bei den S. Fischer Verlagen Schriftsteller aus Deutschland und der ganzen Welt - z. B. auch die erfolgreiche irische Krimiautorin Tana French.

DAS KÖNNEN SIE GEWINNEN!

Unsere Jury wählt aus allen Einsendungen den besten Text aus - der dann in Maxi veröffentlicht wird. Dazu wartet auf den Gewinner ein weiteres Highlight: Er oder sie reist im Spätsommer mit Begleitung nach Dublin und kann dort ein Wochenende auf den Spuren von Tana Frenchs Krimihelden verbringen. Wie alle Bücher der Bestsellerautorin spielt auch ihr vierter Roman "Schattenstill" in der irischen Hauptstadt. Das Buch ist ab sofort im Handel. Exklusiv für unsere Leserinnen gibt es auf der nächsten Seite eine Leseprobe mit dem ersten Kapitel des Thrillers!

Kategorien: