Auto zum KaffeeKaffee mit Zucker und Milch? Oder doch lieber mit Auto?

Tchibo verkauft Autos
Na, Lust auf ein Auto zum Kaffee?
Foto: iStock

Die Zeiten, in denen man bei Tchibo "nur" Kaffee gekauft hat, sind schon längst vorbei. Spätestens seit dem Verkauf von Inseln (im Jahr 2015) wissen Tchibo-Kunden: dieses Unternehmen ist für Überraschungen gut.

Nun ja, die Inseln waren dem Otto-Normal-Käufer wohl etwas zu extravagant. Damals wurde in der sechswöchigen Aktion nur eine verkauft.

Also greift Tchibo jetzt zu etwas...nun ja...sagen wir mal 'alltäglicherem'. Autos.

Natürlich nicht irgendwelche Autos. Sondern Oldtimer. Da wäre z.B. die gute alte "Ente" (Citroën 2 CV, "Charleston") im Angebot - für 15.500 Euro. Oder doch lieber der "Käfer" (VW, "Ovali") für 24.900 Euro? Oder ein Mercedes Benz 280 SL ("Pagode") für 54.900 Euro. Auch ein Ford Mustang Cabrio ist im Angebot (ähm....sagen also "Angebot" für 39.900 Euro). Und um die betuchteren Kunden nicht zu verprellen (also diejenigen, die letztes Jahr beinahe eine Insel gekauft hätten!), bietet Tchibo auch einen AMC Jeep CJ 7 für schlappe 45.000 Euro an, sowie einen Porsche 914  (für 54.900 Euro) - herrlich! Wer es praktischer mag, kann auch zum Pritschenwagen DKW 3/6 ("Schnellaster") für 87.900 Euro greifen. Und für wahre Nostalgiker bietet Tchibo sogar den Oldtimer überhaupt an: den Samba-Bus VW Typ 2 T1 - allerdings für rund 90.000 Euro.

Okay, günstig klingt das alles nicht. Aber man wird ja wohl noch träumen dürfen. Einen "exklusiven Tchibo-Vorteil" gibt es schließlich oben drauf: die erste Jahresinspektion und der erste Ölwechsel sind im Preis mit inbegriffen - natürlich nur beim Aktionspartner westside.cars einzulösen.

Das Angebot bei Tchibo gibt es ab heute (16. August 2016) und gilt sechs Wochen lang. Oder eben: So lange der Vorrat reicht...

 

Kategorien: