Baby Nummer zwei kommt: Robbie Williams tanzt im Entbindungszimmer

baby nummer zwei kommt robbie williams tanzt im entbindungszimmer
Robbie Willams Babyname
Foto: Screenshot/Youtube

Robbie Williams : Zweite Baby-Geburt

Es ist soweit: Robbie Williams wird zum zweiten Mal Vater und konnte seine Freude darüber nicht verbergen. Nach dem Tanz durch die Wehen steht jetzt auch fest wie das Baby von Robbie und Ayda heißt!

Update 30. Oktober, 10.30 Uhr: Robbie verrät, wie der Familienzuwachs heißt

Robbie Williams Babyshow via Twitter ist noch nicht zu Ende. Nach Wehentanz und Frozen-Gesängen hat der Ex-Take-That-Sänger ein neues Video über das soziale Netzwerk verbreitet. Darin verrät der Brite stolz, wie das neue Mitglied der Familie heißt. Robbie und Ayda Fileds freuen sich in Zukunft über ihren kleinen Carlton Valentine Williams.

Zuckersüß beendet Robbie Williams seinen Twitter-Marathon um die Geburt seines Kindes. Noch einen Tag zuvor hatte er mitgeteilt, dass sein Sohn "noch darüber nachdenke", wie der denn heißen wolle. Pünktlich zur Entlassung aus dem Krankenhaus hat das Neugeborene einen Namen - und noch einen sehr Britischen dazu. Er teilt den Vornamen nämlich nicht nur mit dem Cousin des Fresh Princes von Bel Air, sondern auch der englische Fußballstar Carlton Cole trägt diesen Vornamen.

Update 29. Oktober 2014, 12 Uhr: Live aus dem Geburtskanal - der Name des Babys ist enthüllt

Nach der spektakulären Live-Geburt von Robbie Willams zweitem Kind. Verrät der britische Sänger nun endlich auch das Geschlecht des Kindes. Ebenfalls via Twitter zeigte er sich gemeinsam mit seiner Frau Ayda Field in einem Video, das den Titel trägt: "Keine Mütter wurden verletzt". Darin bedankt er sich bei seiner Frau, die mehr als 24 Stunden in den Wehen lag.

Und enthüllt natürlich auch, dass der neue Familienzuwachs männlich ist. Der kleine Sohn von Robbie Williams, der bereits bevor er das Licht der Welt erblickte, zur Internet-Sensation geworden ist, wiegt ein bisschen mehr als vier Kilo und hat noch keinen Namen.

Seine Fans durften live bei der Geburt seines zweiten Kinds mit dabei sein : Robbie Williams und Ayda Field ließen sich im Entbindungszimmer filmen, während sie auf die Ankunft des neuen Familienmitglieds warteten.

Die Babybäuche der Stars zeigt die Galerie!

Eine der Aufnahmen war besonders intim: Seine Gattin hat die Beine im Gynäkologenstuhl gespreizt, Robbie wollte damit jedoch lediglich auf ihr passendes Schuhwerk hinweisen: „Wenn bei Ayda die Wehen einsetzen, kommt sie korrekt [gekleidet]“, erklärte er am 27. Oktober 2014 zum Facebook-Foto, auf dem sie glitzernde Pumps trägt . Kündigte sich die Geburt also wirklich derart plötzlich an?

Als fürsorglicher Ehemann kümmerte sich Robbie Williams zudem um die Unterhaltung von Ayda Field, die den Geburtsschmerz nach der inzwischen zweijährigen Tochter Theodora Rose bereits zum zweiten Mal ertragen muss. Wirklich lustig fand sie es allerdings nicht, als der Entertainer vor laufender Kamera performte und sogar der werdenden Mama die Show damit stahl.

Natürlich warten wir gespannt auf die Geburtsverkündung der Familie, die sicher nicht lange auf sich warten lassen wird. Bekannt ist, dass es ein Junge wird, und der wird sich sicher beeilen, um seinen Daddy live performen zu sehen. Hier ist das virale Video direkt aus dem Entbindungszimmer:

Er kann noch sexy: Robbie Williams in Unterhosen!

Kategorien: