Baby singt im Bauch der Mutter

baby singt im bauch
Ein Baby im Ultraschall
Foto: Istock

Dass Babys ganz schön aktiv im Bauch der Mutter sein können, wussten wir. Aber dass ein Ungeborenes so auf Musik reagieren kann, ist einfach unglaublich. Wissenschaftler des Institut Marquès in Barcelona haben jetzt die Bewegungen eines Babys im Bauch der Mutter mit einem 3-D-Ultraschall aufgenommen. Und es sieht tatsächlich so aus, als würde das Baby singen.

In der spanischen Studie sollte bewiesen werden, dass Föten auch schon vor der 18. Woche Töne wahrnehmen können. Dazu wurde Ultrasound genutzt. Mit einem speziellen Lautsprecher wurde den Babys Musik vorgespielt. 87 Prozent der Föten bewegten ihren Kopf und ihre Gliedmaßen zur Musik.

Die Wissenschaftler selbst sagten, dass es so aussehe, als würden die Ungeborenen singen oder tanzen. Wissenschaftlich gesehen, bedeutet die Entdeckung, dass Babys im Bauch der Mutter durchaus zur Kommunikation fähig sind. Außerdem macht es durchaus Sinn Babys im Mutterbauch mit Musik zu stimulieren und zu beruhigen.

HIER GIBT'S DAS SÜßE VIDEO

Kategorien: