Angebot beim DiscounterBahntickets bei Lidl: Ab Oktober günstig mit dem ICE fahren

Für nur 49,90 Euro verkauft Lidl ab Oktober wieder günstige Bahntickets für ICE, IC und EC.
Yes! Im Oktober bietet Lidl wieder Bahntickets für super günstige 49,90 Euro an. Wie schnell werden sie vergriffen sein?
Foto: iStock
Inhalt
  1. Ab wann gibt es die Bahntickets bei Lidl?
  2. Was genau ist das Lidl DB-Ticket?
  3. Welche Bedingungen gelten beim Einlösen der Tickets?

Endlich wieder billig reisen! Ab Oktober hat Lidl Bahntickets zum Schnäppchenpreis im Angebot. Doch die Aktion läuft nur wenige Tage.

Du willst endlich mal wieder deine Freundin in Berlin besuchen? Oder zum Shoppen nach Köln? Dann solltest du jetzt zugreifen: Lidl hat bald nämlich wieder Bahntickets im Angebot, mit denen du günstig im Fernverkehr der Deutschen Bahn fahren kannst. Und zwar deutschlandweit für nur 49,90 Euro!

Das Lidl DB-Ticket gibt's allerdings nur solange der Vorrat reicht - und der ist meist schneller weg, als einem lieb ist...

Ab 2017 gibt es bei Lidl keine Plastiktüten mehr

Ab wann gibt es die Bahntickets bei Lidl?

Der Aktionszeitraum läuft nur wenige Tage, und zwar vom 4. bis 8. Oktober. Die Bahntickets sind dann in allen deutschen Lidl-Filialen erhältlich und können vom 4. Oktober bis 18. Dezember 2016 online (und natürlich vor der Fahrt) eingelöst werden.

Wichtig: Du bekommst in der Lidl-Filiale nicht die Fahrkarte selbst, sondern einen Flyer, der an der Kasse bezahlt wird. Auf dem Kassenbon stehen dann zwei Codes, die du online eingeben musst.

Was genau ist das Lidl DB-Ticket?

Mit diesem Ticket der Deutschen Bahn kannst du für nur 49,90 Euro zwei einfache Fahrten zweiter Klasse im Fernverkehr (IC, ICE oder EC) in ganz Deutschland buchen. Kinder bis 14 Jahre dürfen sogar kostenlos mitfahren, wenn sie in Begleitung sind und vorab auf dem Ticket eingetragen werden. Also nichts wie los mit der ganzen Familie!

Lidl: Fehler wird zur besten Werbung

Welche Bedingungen gelten beim Einlösen der Tickets?

Besonders praktisch ist, dass du dich auf keinen festen Zug festlegen musst und du auch flexibel ohne Reservierung fahren kannst. Die Zugbindung ist aufgehoben - anders, als bei den normalen Sparpreisen der Bahn.

Einziger Wehrmutstropfen: Du darfst mit diesem Ticket nicht freitags fahren. Davon abgesehen kannst du zwischen dem 10. Oktober und dem 18. Dezember 2016 an jedem anderen Tag reisen. Pro Person dürfen allerdings maximal fünf Tickets ausgestellt werden.

Was derweil die Konkurrenz von Aldi so treibt, siehst du in diesem VIDEO:

 

Kategorien: