Bald kostet jeder Einkauf 10 Cent mehr

bald kostet jeder einklauf cent mehr plastitktueten werden teurer h
Wir alle benutzen zu viele Plastiktüten.
Foto: iStock

Preisanstieg: Warum Plastiktüten jetzt teurer werden sollen

DU verbrauchst zu viele Plastiktüten! Jawoll. Und weil das nicht nur bei dir so ist, sondern bei den meisten Menschen auf diesem Planeten, können wir spontan Einkaufen demnächst vergessen.

OK, ganz so schlimm ist es nicht. Plastiktüten kriegen wir auch weiter an den Kassen im Supermarkt und im Klamottenladen. ABER: Ab April 2016 sollen Plastiktüten teurer werden – 20 Cent statt wie bisher 10 Cent sollen sie pro Stück kosten. Wer keinen Rucksack mitbringt, darf also mehr blechen.

71 (!) Tüten pro Jahr

Ausgeheckt hat den Plan der Handelsverband auf Drängen des Bundesumweltministeriums. Bis 2025 soll der Verbrauch an Plastiktüten auf 40 Tüten pro Kopf und Jahr reduziert werden. Derzeit nudeln wir alle 71 (!) Tüten pro Jahr durch.

Wem wir damit schaden? Der Umwelt und damit direkt uns selbst. Die Meere sind voll mit Plastikmüll. Tiere wie Vögel, Seehunde oder Wale, die die Tüten fressen, sterben daran . Und Plastiktüten zersetzen sich nicht, das bleibt also so - und es wird jedes Jahr mehr Plastikmüll. Außerdem bestehen die meisten Tüten aus Rohöl – ein wertvolles Gut, das nicht mehr mehr werden wird.

Nur wenige von unseren Plastiktüten landen nach Gebrauch zum Recycling in der Wertstoffsammlung. Die meisten Tüten landen irgendwann im Hausmüll und werden dann verbrannt. Da verpufft sie, unsere Zukunft auf diesem Planeten.

10 CENT? Das mag im ersten Moment lächerlich klingen. Aber mit der Zeit läppern sich die Cent-Beträge und so sorgt der höhere Tüten-Preis tatsächlich für Zurückhaltung beim Plastiktüten-Kauf. Irland, Dänemark und Finnland haben es schon vorgemacht. In Irland wurde eine Tüten-Gebühr von 22 Cent eingeführt, zack, sank der Verbrauch von 328 Tüten pro Jahr und Kopf auf 16 Tüten. Das sind wahnsinnige 95 Prozent weniger!

Unsere Meere vom Plastik befreien? Dies ist ein Beispiel für einen Versuch:

Weiterlesen:

Video: Rochen bittet Taucher um Hilfe

Kategorien: