Bastelanleitung für kleine Papier-Erdbeeren

diy geschenkverpackung
Diese Erdbeeren aus Papier sind besonders süß!
Foto: deco&style

Kleine Leckereien

Wir können die Erdbeersaison kaum noch erwarten. Bis es soweit ist, verkürzen wir uns die Wartezeit mit diesen süßen Exemplaren aus Papier!

Das brauchen Sie für die Papiererdbeeren:

  • Computer, Drucker und Papier
  • Fotokarton in Rot und Grün (Bastelladen)
  • Geschenkband in Rot Weiß gestreift (Bastelladen)
  • Alleskleber
  • Bleistift
  • Schere
  • Lineal
  • Nadel

Vorlage:

Und so einfach geht's:

1. Die Vorlage ausdrucken und ausschneiden.

2. Die große Vorlage auf das rote Papier übertragen und ausschneiden.

3. Mit dem Lineal von jeder Ecke eine gestrichelte Linie zur Mitte ziehen. Dient als Hilfe für das spätere Falten.

4. Die kleine Vorlage auf das grüne Papier übertragen und ausschneiden.

5. Nun die Erdbeere an den gestrichelten Linien zur Mitte falten.

6. Die Erbeere an den Enden zusammenkleben.

7. In die Mitte der einzelnen Blätter ein Loch für den Faden mit der Nadel stechen.

8. Mit der Nadel den Faden durch die Löcher fädeln.

9. Die Erdbeere an den Fäden zusammenziehen und mit einem Knoten befestigen.

10. In die grünen Blätter ebenfalls ein Loch stechen und den Faden hindurchfädeln.

11. Das Blatt mit Kleber an der Erdbeere befestigen.

Kategorien: