Beauty-Test: So gut sind Cremes vom Discounter

cremes discounter
Wie gut sind eigentlich Cremes vom Discounter?
Foto: Istock

Kosmetik vom Discounter: Was vor ein paar Jahren noch völlig undenkbar war, ist heute gar keine schlechte Idee mehr. Längst sind die kleinen Grabbelkisten modernen Beautycountern gewichen, die einem ganz einladend beim Einkauf entgegenstrahlen. Eigentlich wie in der Drogerie: Denn auch beim Discounter gibt es inzwischen jede Menge Beauty-Produkte, bei den sich ein zweiter Blick lohnt. Das gilt nicht nur für Parfüm , sondern auch Cremes rücken immer mehr in den Fokus.

Aldi vs. Lidl: Redakteurin Mirca hat zwei Anti-Falten-Cremes getestet

Anti Aging Nachtcreme von Lacura (Aldi, 2,50 Euro)

Die Anti Aging Nachtcreme von Lacura hat mich leider nicht so gut gefallen. Das lag vor allem an dem intensiven Geruch. Mango, Aprikose .. eigentlich gut, aber viel zu stark und etwas altbacken. Die Konsistenz ist dagegen schön leicht und die Creme zieht schnell ein.

Von einer positiven Wirkung auf meine Lachfältchen habe ich jedoch nichts gemerkt. Stattdessen tauchten nach drei Tagen die ersten Pickelchen auf – das war wohl zu viel Pflege für meine Mischhaut. Die Creme ist für 30 bis 45 Jahre ausgeschrieben.

Anti-Falten Nachtcreme von Cien (Lidl, 2,45 Euro)

Die Anti-Falten Nachtcreme von Cien riecht angenehm dezent und fühlt sich beim Auftragen erstaunlich leicht an. Bei vielen Nachtcremes hat man ja das Gefühl, dass die Haut gar nicht mehr atmen kann, das ist bei dieser nicht so.

Mit dieser Creme fühlt sich die Haut schön entspannt an, allerdings gibt es auch schnell einen Gewöhnungseffekt. Wenn ich mal nicht creme, spannt die Haut ganz schnell. Und Sofort-Entknitterung gab es mit dieser Creme leider auch nicht. Dafür hat meine empfindliche Haut bei dieser Creme nicht mit Pickelchen reagiert.

In einem Test der Stiftung Warentest schnitten beide Cremes ähnlich gut ab, beide Produkte wurden mit „Gut“ bewertet.

Zum Thema Tierversuche teilt der Hersteller der Lacura-Nachtcreme (Aldi) mit: „Für kosmetische Fertigprodukte teilen wir Ihnen gerne mit, dass diese in Deutschland schon lange nicht mehr an Tieren getestet werden. Bereits seit 1989 verzichtet die deutsche Kosmetik-Industrie freiwillig auf Tierversuche für kosmetische Fertigprodukte. Seit September 2004 sind diese EU-weit verboten und darüber hinaus ist es verboten, kosmetische Mittel zu vermarkten, wenn das Produkt zur kosmetikrechtlichen Absicherung am Tier getestet wurde."

Hier gibt es noch mehr Gesichtcremes

Kategorien: