Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
tina

Boris Entrup: Tipps für einen perfekten Teint

tina,

Make-up-Tipps vom Beauty-Experten

Sie möchten ein Makeup, das jünger macht? Bitteschön. Hier sind die neuen Grundierungen plus Tipps für einen perfekten Teint von Boris Entrup.

Worauf muss man bei der Wahl des Make-ups achten?

Boris Entrup: "Trockene Haut braucht feuchtigkeitspendende Foundations. Bei einer glänzenden, fettigen Haut sind mattierende Produkte gut geeignet. Wer sehr sensible Haut hat, kann leichte Mineralpuder-Make-ups verwenden."

Warum braucht reife Haut eine andere Grundierung als junge?

Boris Entrup: "Die Haut ab 40 ist oft trocken und neigt zu Pigmentflecken und Rötungen. Ein gutes Anti-Aging-Make-up sollte deshalb gut decken, ohne maskenhaft zu wirken. Gleichzeitig sollte es die Haut mit viel Feuchtigkeit und pflegenden Inhaltstoffen versorgen. Wichtig ist außerdem ein ausreichender UV-Schutz."

Wie findet man die perfekte Farbe?

Boris Entrup: "Das Make-up am besten direkt im Gesicht oder auf dem Dekolleté testen. Die Farbe ist perfekt, wenn die Grundierung exakt zum Hautton passt."

Wie trägt man das Make-up richtig auf?

Boris Entrup: "Am einfachsten ist es, mit den Fingern ein paar Make-up-Tupfen auf Stirn und Nase zu geben. Dann die Grundierung von innen nach außen verteilen und die Übergänge gut ausblenden."

Kann Make-up auch älter machen?

Boris Entrup: "Leider ja, denn wenn die Konsistenz der Grundierung zu cremig-pudrig ist, kann sie sich in den Fältchen absetzen. Auch ein zu dunkler Hautton macht alt."

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Beauty-Produkte:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: