Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
bella

Handcreme im Test: Das sind unsere Top Ten!

bella,
Tags:
reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Handcreme im Test

TOP 1: Rein natürlich

Darum finden wir sie gut: Weil sie zertifizierte Naturkosmetik ist und keine synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe enthält - dafür pflegende Kamille und duftendes Zitrus-Öl.

("Citrus Hand- und Nagelcreme", Weleda, ca. 7 Euro)

Diese Beauty-Produkte sind ihr Geld wert!

Handcreme im Test

TOP 2: Für empfindliche Haut

Darum finden wir sie gut: Diese Creme ist einfühlsam! Sie enthält nichts, das empfindliche Haut reizen könnte. Mit Provitamin E baut sie die hauteigene Barriere auf, sie zieht außerdem gut ein.

("Hands!up sensitive", alessandra, ca. 20 Euro)

Wie geht eine French-Maniküre?

Handcreme im Test

TOP 3: Mit leckerem Duft

Darum finden wir sie gut: Weil sie uns an Eis, Erdbeertorte und Sommer denken lässt, wann immer wir nach dem Eincremen an unseren Fingern schnuppern.

("I love...strawberries & milkshake", Douglas, ca. 4 Euro)

Der kleine Schönheits-Knigge

Handcreme im Test

TOP 4: Mit Nagel-Schutz

Darum finden wir sie gut: Nicht nur die Hände sind im Winter oft rau - auch die Nagelhaut wird rissig. Gegen beides gleichzeitig hilft diese Finger-Freundin mit schützendem Mandelöl.

("Hand & Nail Handcreme, Handsan, ca. 1 Euro)

Good Lack! Die Nail Trends der Stars

Handcreme im Test

TOP 5: Für sehr trockene Haut

Darum finden wir sie gut: Die Kombi aus Macadamianuss-Öl und Karitébutter sorgt dafür, dass sich die Hände extralange geschmeidig anfühlen. Sehr reichhaltig, klebt aber nicht.

("Nutriextra Repair-Handcreme", Vichy, ca. 4 Euro)

Ein Strahle-Teint nach Profi-Art!

Handcreme im Test

TOP 6: Mit UV-Schutz

Darum finden wir sie gut: Weil sie mit UVA- und UVB-Schutzfiltern alle Händchen umsorgt, die sich viel im Freien aufhalten. Antioxidativer Granatapfelextrakt schützt die Haut zusätzlich.

("Vital Reichhaltige Hand Creme", Nivea, ca. 4 Euro)

Nagelfolie - rockt die wirklich?

Handcreme im Test

TOP 7: Verjüngend

Darum finden wir sie gut: Mit Soja-Isoflavonen soll sie die hauteigene Elastin- und Kollagen-Produktion anregen und dadurch straffen.

("Expertise Mains Anti-Age-Handcreme gegen Altersflecken", Dr.Pierre Ricaud, ca. 17 Euro)

Diese Sofort-Schönmacher liebt die Redaktion

Handcreme im Test

TOP 8: Tut Gutes

Darum finden wir sie gut: Weil sie Karitébutter enthält, die direkt von einer Frauen-Kooperative in Burkina Faso stammt. Die L'Occitane-Stiftung unterstützt mehrere Frauen-Projekte im Land.

("Karité Handcreme", L'Occitane-Stiftung, ca. 7 Euro)

Die Frisurentrends 2012

Handcreme im Test

TOP 9: Für unterwegs

Darum finden wir sie gut: In der kleinen 20-ml-Dose kann sie uns überall hin begleiten - und ganz nach Bedarf die Hände jederzeit mit Glyzerin vor dem Austrocknen schützen.

("Wuta Kamille Glyzerin Handcreme", Herbacin, ca. 1 Euro)

Naturkosmetik für die Nägel

Handcreme im Test

Darum finden wir sie gut: Weil sie speziell auf die dickere Haut unseres Liebsten abgestimmt ist und sie mit grünem Tee, Mineralien aus dem Toten Meer und Ringelblume streichelzart macht.("Time To Energize Mineral Hand Cream", ca. 14 Euro)

Noch mehr Handcreme