Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins Joy Shape
Joy

Heidi Klum macht Pink Konkurrenz

Joy,

Stars mit bunten Haarsträhnen: Heidi Klum

Heidi Klum sieht rosarot – wenn sie in den Spiegel guckt. Das Model hatte bei einem Pressetermin bunte Strähnen im blonden Haar. Wir verraten, was es mit dieser kindlichen Anwandlung auf sich hat und zeigen noch mehr Stars, die auf farbige Akzente im Haar stehen.

Erst eine neue Liebe, nun ein neuer Style: Heidi Klum setzt ihre Verjüngungskur fort und zeigte sich am 14. September 2012 mit rosafarbenen Strähnen im Haar. Anlass war die Präsentation ihrer Kinderkollektion „Truly Scrumptious“ in Calabasas (Kalifornien).

Mehr Stars wie Heidi Klum mit bunten Haarsträhnen zeigt die Galerie!

Zwar passen die Strähnen zum Anlass und zum Kleid, aber eher schlecht zu Heidi Klums Antwort aus dem Mai 2012 auf die Frage, ob sie sich jemals ihre Haare in Pink färben würde. Damals sagte sie gegenüber dem Mode- und Beautyblog Stylelist.com: „Nein, niemals! Das wäre in meinem Alter nicht angebracht. Es würde komisch aussehen und die Leute würden denken, ich hätte nicht mehr alle Tassen im Schrank! Aber meine Töchter dürften das ausprobieren.“

Farbige Extensions bei Heidi Klum?

Dann hoffen wir mal, dass die Modelmama trotz der rosafarbenen Haare noch alle Tassen im Schrank hat. Zumindest könnte sie sich vom Verkaufserlös ihrer Kollektion bestimmt ein paar neue leisten. Und, wenn wir das Zitat mal ganz genau lesen: Heidi Klum sprach im Mai ja von „färben“. Danach sehen die Strähnen ohnehin nicht aus. Sie wirken viel mehr wie farbige Extensions – die kann die 39-Jährige dann bei Bedarf auch wieder ganz schnell loswerden.

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Haare:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: