Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins Joy Shape
Joy

Jessica Biel mit Neon-Nails

Joy,

Nailart der Stars: Jessica Biel

Sie hat es schon wieder getan: Jessica Biel hat ihre Nailart mal wieder perfekt auf ihr Outfit abgestimmt – zumindest auf ihr erstes. Warum sie an einem Abend zwei verschiedene Kleider trug, verraten wir hier.

Wow! Jessica Biel entwickelt sich gerade immer mehr zur Stil-Ikone. Kein Wunder, denn mit ihrem Verlobten Justin Timberlake steht der 30-Jährigen ein 1-A-Fashionberater zur Seite. Denn schließlich hat der Sänger mit „William Rast“ seine eigene Bekleidungsmarke. Ob der Look, in dem Jessica Biel zur Filmpremiere von „Total Recall“ in London am 16. August 2012 erschien, auch seine Idee war?

Die Nailart von Stars wie Jessica Biel zeigt die Galerie:

Jessica Biel trug ein Schößchen-Kleid mit Spitze und Federn von Giambattista Valli und eine weiße Clutch. Dazu kombinierte sie hohe, orangefarbene Pumps – selbst ihren Nagellack in Silber, Weiß und Neon-Orange hatte sie auf den Look abgestimmt. Damit ist sie eine Wiederholungstäterin: Denn bereits Anfang Juli hatte sie sich in Los Angeles mit einer Nailart passend zu ihren Schuhen gezeigt.

Jessica Biels Nailart passt perfekt zum Outfit

So weit, so gut! Doch leider musste Jessica Biel bald wieder aus ihrem im wahrsten Sinne des Wortes atemberaubenden Kleid schlüpfen. Denn wie die britische Klatsch-Website „Daily Mail“ berichtet, war es ihr einfach zu eng: „In diesem Kleid die Stufen zum Kino hochzusteigen war härter als die härtesten Stunts in ‚Total Recall’“, soll sie verraten haben.

So verließ sie das Kino dann auch in einem grünen Etuikleid und Leoparden-Pumps. Hier passte die Nailart dann leider gar nicht mehr. Wie Justin Timberlake das wohl findet?

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Nagellack:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen: