Bewegend: Todkranke 19-Jährige möchte ein letztes Mal Basketball spielen

lauren hill video basketball

Foto: YouTube/ Eric Gerhardt

Niemand weiß, wie viel Zeit ihr noch bleibt

Vor einem Jahr erkrankte die 19-jährige Lauren Hill an Krebs. Jetzt bleibt ihr nur noch wenig Zeit. Ihr letzter Wunsch: Noch einmal Basketball spielen.

Normalerweise beginnt die Basketballsaison der amerikanischen Colleges und Universitäten erst Mitte November. Doch in diesem Jahr machte die NCCA (National Collegiate Athletic Association) eine Ausnahme und verlegt ihr erstes Liga-Spiel um zwei Wochen vor. Denn nur so kann es einer jungen Spielerin ermöglicht werden, vielleicht zum allerletzten Mal aktiv auf einem Basketballfeld zu stehen.

Ein Jahr ist es her, dass die 19-jährige Lauren Hill ihre erschreckende Diagnose bekam: Krebs. Die junge Frau kämpfte gegen den Tumor an, der in ihrem Gehirn heranwuchs, doch weder die Chemotherapie noch Medikamente konnten helfen. Eine Operation war von Anfang an keine Option, da der Krebs bereits in ihrem Gehirn gestreut hatte. Jetzt kann niemand der begeisterten Basketballspielerin sagen, wie viel Zeit ihr noch bleibt. Laurens Stärke ist bewegend: "Ich habe nicht für eine Sekunde aufgegeben. Auch nicht, als man mir sagte, dass meine Diagnose endgültig wäre."

Laurens Krankheit macht ihr immer mehr zu schaffen. Sie raubt ihr Energie und beeinträchtigt auch ihre Wahrnehmung. Doch die junge Frau will es sich nicht nehmen lassen, ein erstes und womöglich letztes Mal auf dem Basketballfeld der Mount St. Joseph Universität (Ohio, USA) zu stehen und mit ihren Mannschaftskameradinnen zusammenzuspielen. Da aber nicht klar ist, ob Unianfängerin Lauren noch Monate oder vielleicht sogar nur noch Wochen bleiben, brauchte sie die Unterstützung der NCCA, um sich ihren Traum von einem letzten Basketballspiel erfüllen zu können.

Das erste Liga-Spiel wurde offiziell auf den 2. November vorverlegt, um Lauren ihren letzten Wunsch erfüllen zu können. Am kommenden Samstag steht die 19-Jährige hoffentlich mit all ihren Teamkameradinnen zusammen auf dem Feld. Das Spiel wird in einem größeren Stadion stattfinden, da der Ansturm auf die Tickets einfach zu groß war. Lauren Hill berührt mit ihrer Stärke und ihrem Mut die ganze Welt.

Mehr über Lauren Hills bewegende Geschichte zeigt dieses Video.

Kategorien: