Bewegende Liebesbotschaft eines toten Ehemannes an seine Frau

versteckte liebesbotschaft

Diese versteckte Botschaft unter einer alten Werkbank rührt zu Tränen

Vor wenigen Monaten verstirbt Mason, ihr geliebter Ehemann, ganz plötzlich an einer geplatzten Arterie. Von einem auf den anderen Tag scheidet er aus ihrem Leben – ohne Vorwarnung. Als der Sohn eines Tages die Werkbank abbaut, Mason seiner geliebten Frau einst gezimmert hat, macht er eine rührende Entdeckung. Auf der Unterseite der Arbeitsplatte findet er eine eingeritzte Nachricht seines Vaters an seine „wunderschöne Frau“. Zu tiefst gerührt teilt er die Worte im Internet …

„Mein Vater ist am 26. Februar im Alter von 51 Jahren an einer geplatzten Arterie gestorben. Er hatte diese Werkbank für meine Mutter gemacht, als sie mit Metallgravierungen begann. Auf der Unterseite hat er geschrieben ..."

"Ich liebe dich, Becca. Was auch immer heute für ein Tag sein mag, ich hoffe es ist ein guter für dich. Gott hat meine Gebete erhört, als ich dich getroffen habe. Die Tage mit dir sind die besten meines Lebens, ich bin so froh, dich an meiner Seite zu haben. Ich weiß nicht, ob du das hier jemals lesen wirst, aber wenn du es tust, möchte ich, dass du weißt, wie sehr ich dich liebe. Wenn es eines im Leben gibt, was ich möchte, dann so gut zu dir zu sein, wie du es zu mir bist. Wenn ich das erreiche, bin ich der glücklichste Mensch der Welt. Ich liebe dich, meine wunderschöne Frau.“

Wir sind zu Tränen gerührt von dieser herzzerreißend schönen Liebesbotschaft und gleichzeitig so traurig, dass Masons Frau diese Nachricht erst nach seinem Tod lesen konnte. Aber es wird ihr eine ewig eine wunderbare Erinnerung daran sein, wie sehr ihr Mann sie geliebt hat.

Weiterlesen:

Nachtodkontakte: 5 Anzeichen dafür, dass eine geliebte verstorbene Person noch in deiner Nähe ist

Post von der verstorbenen Frau

ww3

Kategorien: