Black Eyed Peas: Steigt Fergie wegen will.i.am aus?

black eyed peas steigt fergie wegen will i am aus
Fergie

Ärger mit will.i.am

– Fergie

Fergie denkt Berichten zufolge darüber nach, bei den Black Eyed Peas auszusteigen.Die 35-jährige Sängerin, die in ihrer Karriere drei Billboard Hot 100-Nummer Eins-Singles herausgebracht hat, soll sich angeblich so oft mit ihrem Bandkollegen will.i.am zoffen, dass sie langsam in Erwägung zieht, der Band den Rücken zu kehren. Ein Insider verrät dem 'Daily Mirror': "Da liegt einiges an Spannung in der Luft. Fergie denkt, dass will.i.am ein wenig größenwahnsinnig ist - besonders nach all der Aufmerksamkeit, die ihm durch seine Freundschaft mit Cheryl Cole geschenkt wird." Fergie hofft derweil, dass will.i.am - der nach der Trennung Coles von Star-Kicker Ashley Cole die Sängerin getröstet hat - sich von der Britin fernhalten wird, wenn sie ihm droht, ansonsten die BEPs zu verlassen."Fergie hofft, dass sie ihn durch die Drohung mit dem Ausstieg wieder zu Verstand bringt. Aber bei den BET Awards hat sie ein dickes Lächeln aufgesetzt und das überspielt. Letztendlich wissen die beiden, dass ihre Fans darauf setzen, dass sie zusammenhalten", enthüllt der Insider weiter.Die Gerüchte sind aufgekommen, nachdem das Paar sich vergangene Woche angeblich so zerstritten hatte, dass ein geplanter Auftritt in London abgeblasen werden musste, weil will.i.am sich weigerte mit Fergie auf der Bühne zu stehen.Vor kurzem hatte will.i.am noch versucht, die Trennungsgerüchte unter den Teppich zu kehren, in dem er über Twitter verkündete: "Glaubt nicht den Tratsch, dass Fergie die Gruppe verlässt (wir werden uns niemals trennen). Das sind alles Lügen!"

Kategorien: