Blumendeko mit Tulpen: 5 farbenfrohe Ideen

blumendeko mit tulpen
Tulpen sind wahre Deko-Allroundtalente!
Foto: deco&style

Farbenfroher Fühlingsbote

Der Frühling gehört den Tulpen, aber wir können einfach nicht so lange warten. Deswegen haben wir jetzt schon 5 Deko-Ideen mit unseren Lieblingsblumen.

Das brauchen Sie für diese Blumendeko:

  • Tulpen
  • gefüllte Tulpen
  • Vase
  • Rosenschere
  • Messer

Und so einfach geht's:

1. Stiele der Tulpen von überschüssigem Grün befreien.

2. Tulpen zu einem gemischten Strauß zusammennehmen, dabei die Stiele spiralförmig anlegen.

3. Strauß mit der Rosenschere auf Vasenlänge einkürzen.

4. Enden der Stiele für eine bessere Wasseraufnahmefähigkeit mit dem Messer schräg anschneiden.

5. Strauß locker in die mit Wasser gefüllte Vase stellen.

Requisite: Tortenplatte: Bloomingville; 59 €, Schalen in Weiß: Kähler Design, ca. 20 Euro Muffinförmchen: Miss Etoile; 24 Stück 7,90€, Rest: eigen

Das brauchen Sie für diesen Strauß:

  • Tulpen
  • Papageientulpen
  • Allium
  • Ranunkeln
  • Flieder
  • Französische Tulpen
  • Schneeball
  • Vase
  • Rosenschere
  • Messer

Und so einfach geht's:

1. Stiele der Blumen von überschüssigem Grün befreien.

2. Blumen zu einem gemischten Strauß zusammennehmen, dabei die Stiele spiralförmig anlegen.

3. Strauß mit der Rosenschere auf Vasenlänge einkürzen.

4. Enden der Stiele für eine bessere Wasseraufnahmefähigkeit mit dem Messer schräg anschneiden.

5. Strauß locker in die mit Wasser gefüllte Vase stellen.

Requisite: Vase: Tine K Home; ca. 50 €, Rest: eigen

Das brauchen Sie für die Tulpe unter der Glasglocke:

  • Stoff
  • Maßband
  • Schneiderkreide
  • Stoffschere
  • Nähmaschine mit passendem Garn
  • Tulpenzwiebel
  • Kleiner Topf
  • Etwas Erde
  • Glasglocke

Und so einfach geht's:

1. Ein ca. 35 cm x 16 cm Stück Stoff zuschneiden, die kurzen Seiten oben und unten versäubern.

2. Den Stoff in der Mitte zusammen nehmen und links auf links an den Seiten zusammen nähen, auf rechts ziehen.

3. Einen kleinen Topf mit einer Tulpenzwiebel bepflanzen und in den Stoff-Sack setzten, Glasglocke darüber setzen.

Requisite: Porzellan Hunde: Wagner & Apel; Stück 6,50 €, Rest: eigen

Das brauchen Sie für diese Deko-Idee:

  • Papageientulpen
  • Stoff Vase/ Eimer
  • Drahtkorb
  • Klebeband
  • Stoffschere
  • Rosenschere
  • Messer

Und so einfach geht's:

1. Eine große Vase mit Stoff umwickeln und die Enden mit doppelseitigem Klebeband aneinander kleben.

2. Vase in einen Drahtkorb stellen.

3. Stiele der Blumen von überschüssigem Grün befreien.

4. Blumen zu einem gemischten Strauß zusammennehmen, dabei die Stiele spiralförmig anlegen.

5. Strauß mit der Rosenschere auf Vasenlänge einkürzen.

6. Enden der Stiele für eine bessere Wasseraufnahmefähigkeit mit dem Messer schräg anschneiden.

7. Strauß locker in die mit Wasser gefüllte Vase stellen.

Requisite: Stuhl: Car Möbel; 129 €, Kleine Schale: Tine K Home; ca. 9,50 €, Rest: eigen

Das brauchen Sie für diesen Blumenstrauß:

  • Rose
  • Tulpen
  • Ranunkeln
  • Hortensie
  • Vase
  • Rosenschere
  • Messer

Und so einfach geht's:

1. Stiele der Blumen von überschüssigem Grün befreien.

2. Blumen zu einem gemischten Strauß zusammennehmen, dabei die Stiele spiralförmig anlegen.

3. Strauß mit der Rosenschere auf Vasenlänge einkürzen.

4. Enden der Stiele für eine bessere Wasseraufnahmefähigkeit mit dem Messer schräg anschneiden.

5. Strauß locker in die mit Wasser gefüllte Vase stellen.

Requisite: Vase: Von Lenneke Wispelwey, Vogel: Impressionen

Kategorien: