Blumenmädchen stiehlt Brautpaar die Show

blumenmaedchen stiehlt brautpaar die show

Foto: facebook/leahbullardphotography

Ein Hochzeitsfoto voller Liebe

Die Hochzeit - der schönste Tag im Leben - festgehalten auf einem Hochzeitsfoto. In diesem Fall - auf einem ganz besonderen Hochzeitsfoto: Küssende Paare so weit das Auge reicht ...

Anderson ist vier Jahre alt und bei der Hochzeit ihrer Mama Michelle Blumenmädchen - das wohl niedlichste der Welt. Ein weißes Kleid und ein bunter Blumenkranz im Haar - das kleine Mädchen hat an diesem Tag wirklich alle verzückt. Und das nicht nur, wegen ihres zuckersüßen Aussehens.

Auch auf dem Hochzeitsfoto stiehlt das kleine Blumenmädchen Allen die Show. Selbst das Brautpaar lässt sie rücklings im Schatten stehen. Die Fotografin Leah Bullard erinnert sich: "Ich habe die Hochzeitsgesellschaft für ein Foto zusammen gebeten, so wie ich es auch bei anderen Hochzeiten bereits gemacht habe. Und dann habe ich Braut und Bräutigam gebeten, sich zu küssen." Wirklich nur die Braut und den Bräutigam?

"Weil die kleine Anderson sich den ganzen Tag über selbst als Braut bezeichnet hat, dachte sie, ich würde sie meinen und küsste auch jemanden", erzählt Bullard. Und das von ganzem Herzen. Anderson schnappt sich den kleinen Ringjungen neben sich und drückt ihm einen dicken Knutscher auf den Mund. Dass der Junge davon alles andere als begeistert ist, lässt sich an seinem zerknautschtem Gesicht ablesen.

Wir können seinen Unmut kaum verstehen und freuen uns über dieses zuckersüße Kussfoto im Doppelpack. Mehr davon!

Kategorien: