Boris Becker und seine Lilly: Nach der Versöhnung erfüllt sich ihr größter Wunsch

boris becker lilly versoehnung h
Lilly schmiegt sich liebevoll an Boris - ja, so sieht Liebe aus!
Foto: Imago / i Images

Ein Schwesterchen für Amadeus!

Manchmal muss man eine Krise überstehen, um zu merken, was im Leben wirklich wichtig ist. Heute wissen Boris und Lilly es ganz genau: Es ist nur die Familie.

Das vergangene Jahr war für Boris Becker (45) und seine Frau Lilly (36) eine Bewährungsprobe. Mehrmals stand die Ehe der beiden kurz vor dem Aus: Alkoholdramen, Party-Eskapaden, öffentliche Streitereien und bittere Vorwürfe – ein Skandal jagte den nächsten.

Boris Becker flüchtete sogar in die Arme von Ex-Frau Barbara (46) und es schien, als hätte Lilly ihn für immer verloren. Aber sie kämpfte um Boris und auch er bereute: „Lilly ist die Liebe meines Lebens. Es ist das Größte für mich, Vater zu sein.“

Und nach der Versöhnung scheint sein sehnlichster Wunsch wahr zu werden: ein Schwesterchen für Amadeus (2)!

Hinter der stets so selbstbewussten Fassade des Tennishelden steckt eben doch ein weicher Kern. Boris Becker hat nach den wilden vergangenen Monaten gemerkt, dass er wirklichen Halt und wahre Liebe nur zu Hause findet - in den Armen seiner Familie. Schon jetzt kann er es kaum erwarten, dass er endlich wieder Vater wird: „Ich liebe den Geruch von Babys.“

Und auch Lilly wächst immer mehr in die Rolle als Mutter hinein. Vorbei sind durchgefeierte Nächte, vorbei der Champagnerkater am Morgen danach. Lilly will eine bessere Mama sein, sagt: „Ich liebe meinen Prinzen! Neben ihm zu schlafen und mit ihm die ganze Nacht zu kuscheln und zu knutschen.“

Ja, so klingt wahre Mutterliebe. Und das ist doch die beste Voraussetzung für das zweite Kind mit Ehemann Boris. Ihm und der Öffentlichkeit gestand sie erst kürzlich: „Ich möchte ein, zwei oder auch ganz viele Kinder mehr.“

Auch wenn es gedauert hat – wie schön, dass Lilly und Boris endlich so leben, wie es sich gehört: als verantwortungsvolle Eltern, denen die eigenen Kinder wichtiger sind als die wilden Partys und das aufregende Jetset-Leben.

Kategorien: