Boris Entrup über die Fashion Week Berlin und seine persönlichen Beauty-Trends

fashion week boris h
Top-Visagist Boris Entrup lässt sich von der kreativen Berliner Atmosphäre inspirieren.
Foto: Maybelline Jade

Im Interview

Star-Visagist Boris Entrup weiß genau, welche Make-up-Trends sich von den Laufstegen durchsetzen werden. Mit WUNDERWEIB sprach er über die Fashion Week Berlin und seine liebsten Beauty-Produkte.

Was ist so besonders an der Fashion Week Berlin?

Boris Entrup: Berlin ist eine moderne und pulsierende Stadt. Die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin zieht die Fashion-Blicke in diese Metropole. Deutschland hat damit wieder einen Schritt in den Modezirkus gemacht.

In einer Zeitschrift habe ich unlängst die Headline "Deutschland Land der Optimisten" gelesen – ja, das sollten wir sein, das kann ich nur unterschreiben. Und genau dieses Gefühl kann man in Berlin spüren und erleben. Für mich ist es immer eine geniale und inspirierende Zeit. Die ganze Stadt brodelt vor Fashion People und Celebrities… schön, fancy, glamourös, spannend, aufregend.

Verraten Sie uns die Make-up-Trends der Fashion Week?

Boris Entrup: Orange Crush Jetzt ist sie endlich da, die Farbe schlechthin: Orange und zwar für die Lippen. Die heißeste Farbe überhaupt, die auf den Laufstegen der Welt auf und ab stolziert. Lebendige, leuchtende und impulsive orange Farbtöne.

Camel Sand Der Nudelook heißt ab sofort Camel Sand und ist noch nuder und hipper. Die Couturies in Paris, wie zum Beispiel Lanvin und Chloé, ließen die Models bereits auf dem Catwalk in Paris mit diesem Look zu den zarten Creme- Farben ihrer Kollektionen laufen.

Purple Haze Im F/S 2011 wird sachte mit weichem royalen Purple begonnen, was sich im Winter 2011 zu rockigen satten und intensiven Farben entwickeln wird.

Hot Green Es ist sehr spannend zu sehen, wie die Farbe Grün wieder die Laufstege zum Beispiel bei Mathiew Williamson, Mark Fast, Burberry Prorsum oder Christopher Kane erobert. Was die Designer in ihren Kollektionen umsetzen, das spiegelt sich auch im Augen-Make-up wieder.

Und was macht den perfekten Look aus?

Boris Entrup: Perfekt ist die gekonnte Kombination aus Ausstrahlung, Bewegung, Mimik, Kleidung, Accessoires, Haaren und natürlich dem richtigen Make-up. Das gesamt Styling macht den perfekten Look aus. Nicht zu unterschätzen, ist auch die Umgebung, in der man sich aufhält. Alles muss harmonisch passen, damit der Look zu einer Selbstverständlichkeit wird – dann ist es perfekt.

Ein absolutes Make-up-Fauxpas ist für Sie…...?

Boris Entrup: Dunkler Lipliner zu hellem Lippenstift, Make-up-Ränder oder der falsche Make-up-Ton .

Welche drei kleinen Beauty-Helfer dürfen in keiner Handtasche fehlen?

Boris Entrup: "Dream Touch Concealer" & "Dream Touch Blush", "One by One Mascara" von Maybelline.

Ihr persönliches Beauty-Musthave ?

Boris Entrup: Aktuell mein Lieblings-Duft "Blue" von Chanel. "Hydro Energie Augen Roll-on" von L'Oreal Men Expert, "Grapeseed Jojoba and Shea Butter Bodycreme" von REN Cosmetics.

Kategorien: