Braut überrascht Bräutigam mit rührendem Lied

braut singt
Auf dem Weg zum Altar beginnt die Braut zu singen.
Foto: PETTERSEN MEDIEPRODUKSJON

Rührendes Video: Braut singt auf dem Weg zum Altar

Als der Bräutigam aufgeregt am Altar wartet, hört er plötzlich eine bekannte Stimme. Seine Braut überrascht ihn mit einem rührenden Lied!

Der Moment, wenn der Bräutigam seine Braut vor der Hochzeit zum ersten Mal sieht, ist ein ganz besonderer. Aufgeregt wartet er bereits auf eine Auserwählte am Altar, die Nervosität steigt mit jeder Minute, die die Braut sich verspätet. Was ist, wenn sie nicht kommt? Unzählige Filmszenen aus Hollywood-Romanzen (oder eben Nicht-Romanzen), in denen es sich die Frau dann doch noch einmal anders überlegt schleichen sich in den Kopf.

So ergeht es vielleicht auch diesem Bräutigam, der nervös in der Kirche wartet. Wie in den meisten Fällen bleibt seine Sorge dann letztendlich unbegründet. Denn seine Braut taucht natürlich auf- doch sie bringt eine Überraschung mit, mit der der Bräutigam nicht gerechnet hätte!

Die Kirchentür öffnet sich und der Moment ist gekommen, an dem der nervöse Mann seine baldige Frau zum ersten Mal in ihrem Kleid erblickt. Ein glückliches Lächeln fliegt über sein Gesicht, als die Braut und ihr Vater sich auf den Weg zum Altar begeben. Doch plötzlich tut seine Verlobte etwas Unerwartetes. Sie hebt ein Mikrofon an ihren Mund und beginnt zu singen.

Doch es wird noch romantischer: Die Braut überrascht ihren Bräutigam nicht mit irgendeinem Song, sondern seinem Lieblingslied! Sogar der Schwiegervater überwindet sich und stimmt mutig mit ein. Noch vor dem Ja-Wort gesteht die Braut ihrem Freund ihre Liebe auf eine Art und Weise, wie sie schöner kaum sein könnte. Nicht nur der Bräutigam ist zu Tränen gerührt!

Es müssen nicht immer die Männer sein, die mit großen Gesten beeindrucken. Auch wir Frauen dürfen mutig sein und die Liebe unseres Lebens mit einer besonderen Überraschung erobern!

Kategorien: