Bubikopf mit Glückspilz

951906 bubikopfmitglueckspilzx800

  • 1 Terracottatopf ohne Loch
  • Acryllack in Rot und Weiß (z. B. von Hobby Line; Bastelladen)
  • Pappe in Weiß
  • Klebestift (z. B. von Pritt)
  • kariertes Band in Rot-Weiß
  • Fliegenpilz zum Einstecken (Dekoabteilung) oder hier: Pilz aus Trockenfilz selbst hergestellt
  • Bubikopf
  • 1 breiter und 1 feiner Pinsel
  • Zickzackschere
  • Schere
  • Locher

1. Terracottatopf rot anmalen und trocknen lassen.

2. Mit dem feinen Pinsel kleine weiße Punkte aufmalen und trocknen lassen.

3. Aus Pappe mit der Zickzack-Schere ein kleines Rechteck schneiden. Schriftzug "Glückspilz" mit dem Computer ausdrucken, ausschneiden und aufkleben.

4. Schild lochen und mit dem Band an den Pilz knoten.

5. Bubikopf in das Gefäß setzen und den Pilz mit Schildchen hineinstecken.

Kategorien: