Buchstaben-Deko: Pfiffiges mit Schriftzeichen

buchstaben schriftzeichen

Foto: deco&style

4 Blitz-Ideen

Diese Dekoideen sind buchstäblich schön anzusehen...

Von A wie apart bis Z wie zauberhaft – das deutsche Alphabet bietet uns 30 verschiedene Protagonisten zum Gestalten an.

Eigentlich sogar 60, wenn man die Kleinbuchstaben miteinbezieht. Und die brauchen sich nicht hinter ihren „großen“ Kollegen zu verstecken, wie das kleine G und D weiter unten beweisen.

Buchstaben-Deko: Charmant an der Wand?

Konkurrenz für Kunstwerke: Initial (z. B. über www.wandtattoo.de) nach Herstellerangaben an der Wand fixieren und ein Motivtattoo wie den Schmetterling dazukleben.

Mehr Ideen mit Wandtattoos

Buchstaben-Deko: Bunter Boxenstopp

Buchstaben spiegelverkehrt auf die Rückseite von Geschenkpapier zeichnen, ausschneiden und mit doppelseitigem Klebeband auf Kartons aufbringen – fertig sind originelle Ordnungshüter.

Mehr Ordnungshüter

Buchstaben-Deko: ABC-Ausstellung

Für das Bilderarrangement Buchstaben in verschiedenen Schrifttypen, Größen und Farben und auf weißem oder Tonpapier ausdrucken, in schlichten Rahmen an der Wand gruppieren.

Mehr Ideen mit Bildern

Buchstaben-Deko: Klasse auf der Tasse

Buchstabenumriss mithilfe von Bleistift und Schablone auf dem Gefäß vorzeichnen, mit Porzellanmalstift nachziehen und ausfüllen. Achtung: Manche Farben müssen im Ofen eingebrannt werden.

Mehr Ideen gibt’s im WOHNIDEE-NEWSLETTER und auf FACEBOOK

Kategorien: