Bunte Jeanshosen: Im Frühling sehen wir Gelb, Rosa, Mint...

bunte jeans jeanshosen.rosa

Foto: Impressionen

Jeans in Frühlingsfarben

Schluss mit dem Einheitsgrau! Wir bekennen diesen Frühling Farbe - und lassen unsere Looks mit bunten Jeans hoch leben.

Wir sagen dem Winter ade und holen uns ab sofort den Frischekick. Zumindest an unseren Beinen dürfen zarte Farben um die Wette leuchten. Ob feminines Rosa, fröhliches Apricot oder frisches Mint - wir lieben die bunten Jeanshosen einfach für ihre frühlingshafte Leuchtkraft.

Doch wie kombiniert man die farbenfrohen Jeans richtig? Generell gilt: je kräftiger der Farbton, desto schlichter darf's drumherum sein. Eine leuchtend gelbe Hose verträgt sich gut mit einem weißen Shirt. Mutiger wird's mit zartem Rosa. Das darf auch mal mit einem kräftigen Beerenton oder gedecktem Rot kombiniert werden.

Der Clou: Dieses Jahr werden wir farbtechnisch grundsätzlich ein wenig probierfreudiger und stylen Teile aus der gleichen Farbfamilie miteinander. Der Trick dabei ist, nicht exakt Ton in Ton ein Outfit zu kreieren. Wenn's harmonisch aussehen soll, stylen wir feine aber sichtbare Farbnuancen in den Look mit Jeans .

Styling-Anfänger sollten sich zunächst vielleicht an die Farbfamilie Blau halten. Eine himmelblaue Jeanshose lässt sich wunderbar mit einer azurblauen Bluse kombinieren. Dazu weiße Accessoires, wie Tasche oder Gürtel, die das Outfit optisch auflockern, sind perfekt. Fortgeschrittene nehmen sich die Pudertöne vor. Beige und Rosé sind zum Beispiel dankbare Partner. Kleine goldene Details, wie Schmuck oder Ballerinas machen den Stil rund.

Lust auf bunte Jeanshosen bekommen? Wir haben Ihnen einige, pastellfarbene Modelle im Regenbogen-Farbverlauf zum Nachshoppen zusammengestellt.

Kategorien: