Diät-Geheimnis Bye, bye Low Carb: Madalin isst mehr Kohlenhydrate und sieht besser aus

Sie hielt sich an eine klassische Low-Carb-Diät. Nur 5 Prozent ihrer Nahrung am Tag waren Kohlenhydrate. Hauptsächlich Gemüse stand auf ihrem Speiseplan. Sie war zwar dünn, aber sah überhaupt nicht so aus, wie sie aussehen wollte. Außerdem fand die 27-Jährige ihren Low-Carb-Speiseplan extrem langweilig.

Eine Veränderung musste her: Madalin änderte ihren Speiseplan und zählte nicht mehr nur Kalorien, sondern achtete darauf auch ausreichend Fett und Eiweiß zu essen. Aus rund 800 Kalorien pro Tag wurden 1800 Kalorien. Und mehr essen hat sich für Madalin - trotz des gleichen Sports - voll ausgezahlt. Sie sieht athletischer aus als jemals zuvor.

Hier findest du deinen idealen Speiseplan - diese Kohlenhydrate helfen dir beim Abnehmen

 

Kategorien: