Cara Delevingne: Neues Gesicht von Topshop

cara delevingne topshop herbst winter4
Cara Delevingne wird als nächste Kate Moss gefeiert. Kein Wunder, bei diesem Foto mussten wir auch zweimal hinsehen.
Foto: PR

Jetzt ist's offiziell: Cara ist die zweite Kate!

Topshop hat ein neues Testimonial: Model Cara Delevingne ziert die Kampagne für Herbst-/Winter 2014. Und tritt damit offiziell die Nachfolge von Kate Moss an. Wir zeigen die Bilder.

Cool, chaotisch, crazy - keine ist wie Cara Delevingne! Mit ihrem schiefen Lächeln und den markanten Augenbrauen erobert sie, spätestens seit sie 2012 den British Fashion Awards als "Model of the Year" gewonnen hat, die ganze Welt. Die Begründung der Jury: "Ihr einzigartiges Gefühl für Stil hat aus ihr eine der bekanntesten Personen der Branche gemacht." Cara hat das gewisse Etwas, das sie von nahezu perfekten, aber auch oft austauschbaren Mannequin-Klonen unterscheidet. Ihre schräge Art und ihr Aussehen haben inzwischen einen Kultstatus erreicht.

Ob Hochglanzmagazin oder prestigeträchtige Runway-Schau: Wer was auf sich hält, bucht Cara! Klar, den von ihrem It-Faktor will jetzt jeder profitieren. Chanel, Mulberry, Burberry - Cara Delevingne ist dabei! Ihr neuester Werbe-Deal: sie ist das Kampagnengesicht der Topshop Herbst/Winter 2014 Kampagne - und damit das erste Model, das solo in einer Werbe-Strecke des Retailers auftritt.

"Cara ist ein echtes Topshop-Mädchen", sagt Creative Director Kate Phelan. "Ihr Style ist selbstbewusst und verspielt und sie schafft es gleichermaßen sophisticated und chic, sowie cool und casual zu sein. Ihre Energie ist nicht zu bremsen und steckt jeden an, sie ist ein freier Geist und so lustig."

Ihren ersten Job für das britische Label landete Cara Delevingne bereits 2010, in einem Video für die Kate Moss x Topshop-Kollektion. Seitdem lief sie gleich mehrere Schauen für die UK-Marke.

Kategorien: