Charlotte Church hat sich verlobt!

charlotte church hat sich verlobt
Charlottechurch_wenn316656

Charlotte Church hat sich im Himmel verlobt

Charlotte Church und Gavin Henson / ©WENN.com

Der Langzeitfreund der Sängerin , Gavin Henson, hat ihr am 21. Februar, ihrem 24. Geburtstag, den Antrag gemacht. Zuvor hatten die beiden Turteltauben mit einem Helikopter ihrer Heimat Wales angeflogen und dort ein Luxus-Essen genossen.Church enthüllt nun gegenüber der britischen Ausgabe der „OK!“: „Als ich aus der Dusche kam, fragte ich ihn, woher dieses Geräusch kam. Und plötzlich war da draußen ein Hubschrauber. Ich dachte, dass es wegen meines Geburtstags war. Ich hatte ja keine Ahnung! Das Essen war der Hammer und Gavin bat mich dann, mit ihm einen Spaziergang zu machen. Wir saßen dann irgendwann auf einer Bank, ich habe mich an seine Schulter angelehnt und war wirklich glücklich. Und dann fing er an, dieses Komische Zeug zu reden. ,Wir sind schon seit fünf Jahren zusammen. Wir haben gute und schlechte Zeiten durchgestanden, aber meist waren es gute Zeiten und ich denke, dass wir für den Rest unseres Lebens zusammen sein sollten.' Dann ist er vor mir auf die Knie gegangen und sagte: ,Also frage ich dich jetzt langsam endlich mal. Willst du mich heiraten?'"Church, die die zwei Kinder Ruby (2) und Dexter (15 Monate) mit Henson hat, ist ihm daraufhin sofort weinend in die Arme gefallen und sagte natürlich „Ja“.Henson hat den Verlobungsring während ihres gemeinsamen Urlaubs in Dubai Anfang des Jahres erstanden und gestand, dass er seine Liebste schon viel eher bitten wollte, seine Frau zu werden.Er erklärt: „Es ist an der Zeit zu heiraten . Ich will, dass wir eine Familie sind und momentan haben wir verschiedene Nachnamen. Ich, Ruby und Dexter heißen Henson und Charlotte ist Church. Es fühlt sich jetzt einfach richtig an." Das Paar möchte am liebsten noch in diesem Jahr auf einer noch unbekannten Insel unter die Haube kommen.

Kategorien: