Chia Samen: So gesund ist das Superfood

chia samen
Das Superfood Chia Samen können Sie im Reformhaus oder online kaufen.
Foto: iStock

Ernährung

Nicht größer als ein Stecknadelkopf und doch randvoll mit gesundem Eiweiß, wertvollen Fettsäuren und Kalzium - schon die alten Maya wussten um die wohltuende Wirkung der Chia Samen Bescheid. Kein Wunder also, dass man die Power-Körner im XS-Format hierzulande immer häufiger in Reformhäusern und Bioläden antrifft.

Energiegeladen

Der Name "Chia" (sprich: Tschia) kommt nicht von ungefähr, denn übersetzt bedeutet er "Stärke" - und die brauchten die Laufboten der Maya auch, um die großen Distanzen zu Fuß zu überstehen. Schon 2 EL der Samen genügten, um die Energiespeicher der Läufer für 24 Stunden aufzufüllen.

Topfit

Sie fühlen sich schlapp und müde? Dann ist Chia genau das Richtige für Sie. Denn die Körner verlangsamen die Kohlenhydratverdauung und halten unseren Insulinspiegel konstant. Das Ergebnis: längere Ausdauer und weniger Müdigkeit.

Herzensgut

Mehrere Studien belegen - Chia Samen wirken Bluthochdruck nicht nur entgegen, es kann ihn sogar senken, indem es als natürlicher Blutverdünner fungiert und die Herzgefäße frei von schädlichen Ablagerungen hält.

Figurfreundlich

Dank hochwertigem Eiweiß und jeder Menge Ballaststoffe sättigen Chi Samen sehr lange. Diese Eigenschaft macht die Superkörner zu einem wertvollen Helfer im Kampf gegen überflüssige Pfunde.

Multitalent

Ob im Müsli, Gebäck, als Pudding oder in Fruchtsaft gerührt - es gibt eine Vielzahl von leckeren Chia Samen Rezepten. In der Küche sind die Powerpakete vielseitig einsetzbar -nicht zuletzt wegen ihres angenehm milden Geschmacks.

Antiallergisch

Wer aus gesundheitlichen Gründen auf Gluten verzichten muss, ist mit Chia Samen gut beraten. , sie weisen insgesamt ein sehr niedriges allergisches Potenzial auf. Somit sind sie auch hervorragend für die Ernährung von Kindern geeignet.

Chia Samen Rezepte

Chia-Pudding

Zutaten (1 Person)

240 ml (Mandel-)Milch, 3-4 EL Chia Samen, 1 TL Honig, jeweils 1 Messerspitze Zimt und Vanillepulver, 1 Banane

Zubereitung

1. Milch bzw. Mandelmilch und Chia Samen verrühren. Honig, Zimt und Vanillepulver einrühren. Ca. 30 Minuten ruhen lassen.

2. Banane schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zum Chia-Pudding geben und unterrühren.

Porridge mit Granatapfel und Chia Samen

Zutaten (4 Personen)

800 ml Sojadrink, 160 g zarte Haferflocken, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 1 kleiner Granatapfel, 2 Bananen, 2 TL Chia Samen

Zubereitung

1. Sojadrink, Haferflocken und Vanillin-Zucker unter Rühren aufkochen und ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis ein dicker Brei entsteht.

2. Granatapfel halbieren und die Kerne herauslösen. Bananen schälen, in dünne Scheiben schneiden und unter den Haferbrei rühren. Porridge in Schüsseln füllen, mit Granatapfelkernen und je 1/2 TL Chia Samen bestreuen.

Kategorien: