Chocolate Chip Cookies

chocolate chip cookies

Lecker und fettarm

Bei aller Liebe zur Figur - eine Diät soll nicht nur Verzicht bedeuten, sondern auch Spaß machen - ein tolles Rezept mit Schokolade.

Zutaten (für 37 Stück)

90 g Pflanzenölmargarine, weich1 EL Wasser90 g brauner Zucker90 g Farinzucker100 g Zucker2 EiweißVanille-Extrakt175 g Mehl1 Päckchen Backpulver1/2 TL Salz80 g Schokoladentropfen

Zubereitung

Den Ofen auf 175 Grad Celsius vorheizen. Das Backblech mit Backpapier belegen und zur Seite stellen. In einer großen Schüssel Margarine, Wasser und Zucker mit einem Elektromixer zu einer cremigen Masse verrühren. Eiweiß und ein paar Tropfen Vanille-Extrakt hinzufügen und gut vermischen.

Langsam Mehl, Backpulver und Salz unterrühren. Schließlich die Schokolade unterheben. Den Teig mit einem Teelöffel portionieren und auf das Backblech setzen. Etwa 2,5 Zentimeter zwischen den einzelnen Teighäufchen freilassen. So lange backen, bis die Kekse goldbraun sind.

Komplett abkühlen lassen und servieren. (Statt der Schokolade können auch Rosinen oder getrocknete Cranberries verwendet werden.)

Zubereitungszeit: 35 Minuten

Nährwertangaben (pro Portion)92 Kalorien33 Prozent Fett (3,4 Gramm, davon 0,95 Gramm gesättigt)63 Prozent Kohlenhydrate (15 Gramm)0,3 Gramm Ballaststoffe4 Prozent Eiweiß (0,9 Gramm)

Buch-TippDieses Rezept ist dem Kochbuch "Shape lowfat & easy" (Weider Publications) entnommen.

Kategorien: