Christbaumanhänger: Filzherzen selber basteln

diy filzherzen
Rustikal und schnell gemacht - die Herzen aus weißem und rotem Filz
Foto: deco&style

Weihnachtliche Bastelideen

Wer auf klassische Weihnachtsdeko in Rot und Weiß steht, wird diese hübschen Filzherzen lieben. Hier geht es zur einfachen DIY-Anleitung.

Das brauchen Sie für die Filzherzen:

  • 2 Bögen DIN A4 Bastelfilz in Dunkelrot
  • 2 Bögen DIN A4 Bastelfilz in Cremeweiß
  • Je Herz 20 cm Satinband in Altrosa
  • Wasserglas oder Zirkel
  • Lineal
  • Bleistift
  • Schere

Und so einfach geht's:

1. Filzbogen der Breite nach in drei gleich breite Teile schneiden (ca. 10 cm). Mit einem Glas oder Zirkel die runden Enden einzeichen und nachschneiden.

2. Mit Lineal 4 Streifen in 2,5 cm Abständen aufzeichnen. Zu den Seiten jeweils 3 cm Platz lassen.

3. Den Filzstreifen in der Mitte falten und die vorgezeichneten Linien einschneiden.

4. Die Schlaufen abwechselnd miteinander verweben.

5. Oben mittig einen kleinen Schlitz einschneiden.

6. Satinband durch den Schlitz ziehen und die Enden verknoten.

Kategorien: