Christina Aguilera ist schwanger

christina aguilera ist schwanger
Christina Aguilera mit Babybauch
Foto: @xtina on Instagram

Nach Verlobung: Baby für Christina Aguilera

Die guten Nachrichten aus Christina Aguileras Leben wollen nicht nachlassen. Jetzt ist das Baby der Pop-Sängerin auf der Welt!

Update, 18. August, 10:40 Uhr: Das Baby ist da!

Gerade noch hatten wir uns über die süßen Babybauch-Bilder von Christina Aguilera im Tonstudio gefreut und uns gefragt, wann denn der Nachwuchs endlich kommt. Schwupps, ist der kleine Fratz auch schon auf der Welt. Am 18. August verkündete die Popdiva auf Facebook, dass sie ihre eine Tochter geboren habe.

Darüber ist die 33-jährige Mami natürlich mächtig stolz, denn auch schon den Namen der Kleinen gab sie in dem sozialen Netzwerk bekannt: Summer Rain Rutler heißt ihr neuer Augenstern. Mit der Geburt der Tochter ist das Familienglück im Hause Aguilera-Rutler nun endgültig perfekt . Aus einer vorherigen Beziehung hat die Sängerin bereits einen sechsjährigen Sohn. Die kleine Summer Rain (deutsch: Sommerregen) ist das erste gemeinsame Kind von Christina und ihrem Verlobten Matt Rutler.

So gab Christina ihr Glück bekannt

Schon Christina Aguileras Verlobung kam aus heiterem Himmel: Am Valentinstag 2014 willigte sie ein, ihren sechs Jahre jüngeren Freund Matt Rutler, mit dem sie seit 2010 zusammen ist, zu heiraten. Kaum eine Woche später wurde bekannt, warum das Eheversprechen so dringend war: Sie war bereits schwanger!

Die Babybäuche der Stars zeigen wir in der Galerie!

 Sohn Max aus der Ehe mit Jason Bratman ist inzwischen schon sechs Jahre alt. Im Grunde war es also ein guter Zeitpunkt mit dem Nachwuchs nachzulegen.

Christina Aguilera schwanger mit zweitem Kind

Allerdings wollte lange niemand an ein dauerhaftes Glück für Christina Aguilera und den Produktionsassistenten Matt Rutler glauben. Als sie am 14. Februar auf einmal ihren Verlobungsring auf Twitter präsentierte und verriet, sie habe „Ja“ gesagt, war der Rummel deshalb groß und warf erneut Fragen um eine Schwangerschaft auf.

Noch kein sichtbarer Babybauch bei Christina Aguilera

„People“ bestätigte am 20. Februar 2014, dass Christina Aguilera in der Tat ein Baby erwarte. Wie weit die Schwangerschaft bereits fortgeschritten war, war nicht bekannt. Am 28. Januar 2014 trat XTina bei der Spendengala „Hollywood Stands Up To Cancer“ in einer locker sitzenden Bluse auf, unter der allerdings noch kein Babybauch auszumachen war.

So traumhaft schön ist Christina Aguileras Verlobungsring!

Kategorien: