Clavi Cut: Die neue It-Frisur!

clavi cut die neue it frisur
Clavi Cut Bilder
Foto: Getty Images, Wenn

Clavi Cut Bilder

Alle tragen Clavi Cut! Die neue It-Frisur für mittellange Haare ist von den Köpfen der Stars nicht mehr wegzudenken. Wir verraten, woher der Name kommt, wer den Trend bereits trägt und wie man den halblangen Schnitt am schönsten stylt.

Clavi Cut: Darum heißt er so

Clavi ist die Abkürzung für Clavicle (Schlüsselbein). Clavi Cut meint also einen Haarschnitt , der in etwa bis zum Schlüsselbein geht. Früher versuchte man diese Rauswachslänge zwischen Long Bob und wallender Mähne meist zu vertuschen und wegzustecken, heute ist die schulterlange Frisur absolut angesagt und trägt auch noch einen coolen Namen. Clavi Cut.

Clavi Cut: Bilder der Stars zeigt die Galerie!

Was macht den Clavi Cut aus?

Vorsicht: Nicht jeder rausgewachsene Bob ist gleich ein Clavi Cut! Besonders schön sieht die It-Frisur aus, wenn sie vorne etwas länger bleibt und nach hinten kürzer wird. Schließlich soll es ja wie frisch vom Friseur und eben nicht wie rausgewachsen wirken.

Welche Frisur passt zu mir? Hier gibt‘s den Test!

Wie stylt man den Clavi Cut?

Praktisch: Der Clavi Cut lässt sich äußerst variantenreich stylen. Ob sleek, messy oder glamourös gelockt, mit oder ohne Pony sowie mit Seiten- oder Mittelscheitel – je nach Gesichtsform gibt es für jede Frau den passenden Look. Und sollten die Haare mal wieder nicht so wollen wie wir: Die Haare sind beim Clavi Cut immer noch lang genug für Hochsteckfrisuren .

Alle Trends für kurze Haare 2014!

Wer trug den Clavi Cut zuerst?

Wer den Clavi Cut wirklich erfand, ist schwer zu sagen. Allerdings waren einige Models und It-Girls bei dieser Trendfrisur ganz vorne dabei. Alexa Chung, Daria Werbowy oder Olivia Palermo sind nur drei von ihnen, die dem Clavi Cut zum Durchbruch verhalfen.

Alle Frisurentrends für 2014 gibt’s hier im Überblick!

Kategorien: