Coole Kurzhaarfrisur? Tallulah Willis trägt Glatze

tallulah willis glatze
Tallulah Willis mit radikalem Kurzhaarschnitt
Foto: Instagram

Wie Mutter und Vater, so auch Tochter... Promi-Sprößling Tallulah Willis trägt Glatze. Coole Kurzhaarfrisur oder eher Knast-Look? Die Tochter von Demi Moore und Bruce Willis pfeift auf Trends und setzt die in Sachen Haare lieber selbst. Tragen wir vielleicht bald sogar alle Glatze?

Demi Moore und die Glatze

Es ist 1997: Schauspielerin Demi Moore wagt einen radikalen Schritt. Sie rasiert sich eine Glatze. Und das für den Film die Akte Jane, in dem sie einen weiblichen G.I. spielt. Gut für den Film und gut für die junge Schauspielerin. Eine hübsche Brünette, die plötzlich kahl rasiert auf dem roten Teppich steht, sorgt natürlich für Trubel. Gebracht hat es am Ende doch nichts: Demi Moore wird mit der Goldenen Himbeere für ihre schlechte Schauspielleistung bedacht.

Demi Moore mit Bruce Willis und Glatze

Glatze neuer Trend in Hollywood?

2015: Tallulah Belle Willis (21) - Tochter von Demi Moore und Kahlkopf Bruce Willis - läuft mit kurz geschorenen Haaren durch L.A.. Nicht für einen Film oder als Karriere-Pusher, sondern vielleicht einfach nur als Hommage an ihre Mutter oder auch um ein bisschen aufzufallen.

Ist die Glatze der neue Hollywood-Trend-Haarschnitt? Wir sagen: eher nicht. Die Glatze wird auch in Hollywood die Ausnahme bleiben. Zu schockierend sind die Assoziationen, die wir mit einer Glatze haben. Stichwort: Britney Spears. Glatze wirkt immer irgendwie neben der Spur und leicht kränklich. In Hollywood ist die radikale Rasur aber trotzdem immer noch ein Garant dafür zwischen all den Stars und Sternchen aufzufallen. Alltagstauglich finden wir die Frisur allerdings nicht.