Das älteste Baby der Welt

meet the world s oldest bab

Foto: Celebrities Life

... und der zauberhafte Grund

Ein Baby aus Australien wird jetzt als das älteste Baby aller Zeiten bezeichnet. Xavier Powell wurde im Juni 2015 geboren. Er ist noch kein Jahr alt, aber seine Leben war schon 23 Jahre geplant.

Laut des Senders 60 Minutes Nine wurde Xavier mit Sperma gezeugt, dass deutlich älter war, als alle anderen Proben, die in früheren IVF-Behandlungen verwendet wurden.

Xavier's Vater Alex wurde in den 1960er Jahren das Hodgkin-Lymphom diagnostiziert. Seine Stiefmutter forderte ihn durch einen Zufall dazu auf, eine Spermaprobe bei der Samenbank abzugeben. Alex befolgte diesen Rat und ließ sein Sperma einfrieren.

Wie durch ein Wunder besiegte er den Krebs und lebte sein Leben ohne einen weiteren Gedanken an sein gespendetes Sperma weiter.

Zwei Jahrzehnte später traf er seine heutige Frau. Sie versuchten auf natürlichem Weg ein Kind zu bekommen, doch sie scheiterten und entschlossen sich für die künstliche Befruchtung.

Am 17. Juni 2015 wurde ihr Sohn Xavier geboren und wurde zum größten Glück ihres Lebens.

Kategorien: