Das Büro-Outfit für die neue Business-Klasse

business outfit rochas
Büro-Outfit Rochas
Foto: Getty Images

Stylish im Geschäft

Welche Mode-Newcomer eine Festanstellung verdienen? Wir zeigen Ihnen die schönsten Trendteile und Kombi-Ideen, die Sie unbedingt zum Vorstellungsgespräch einladen sollten!

Was ein richtig gutes Büro-Outfit ausmacht? Wir verraten Ihnen, worauf Sie achten sollten ...

Achten Sie beim Material auf Qualität, das zahlt sich aus. Hochwertige Kleidungsstücke, die eine optimale Passform haben, machen einen guten Eindruck.

Für Schmuck gilt: Weniger ist mehr! Schmuck sollte den Berufsalltag nicht stören. Ideal sind z. B. klassische Uhren, lange Perlenketten und schlichte Silberringe.

Wer nicht in der Bank oder beim Anwalt jobbt, kann sein Büro-Outfit auch gerne down-dressen: Viele Frauen düsen morgens in bequemen Turnschuh-Tretern ins Büro und ziehen dort erst die schicken Pumps an. Das Pariser Label Rochas (Foto rechts) beweist, dass die Sneaker-Mania auch vor dem Office nicht halt macht! Très jolie zur weißen Bluse und dem figurnahen Midi-Kleid.

Eine gepflegte Frisur ist Ihr Aushängeschild. Also regelmäßig nachschneiden lassen und herauswachsende Farbansätze vermeiden. Lange Haare zum Pferdeschwanz binden oder locker hochstecken.

Der optimale Schuh hat 3 bis 5 cm Absatz und eine schlichte Form. So kommen Sie damit bequem durch den Tag und können ihn auch super zu Hosenanzügen und Kostümen kombinieren.

In der Büro-Outfit-Galerie: Viele Trends und wie man sie office-tauglich stylt ...

Kategorien: