Das große JOY-GNTM-Shooting: Wir zeigen die Bilder

das grosse joy gntm shooting wir zeigen die bilder
JOY-Shooting bei GNTM 2014
Foto: Julia Puder

JOY bei „Germany’s Next Topmodel“

Die 90er-Jahre erleben modetechnisch gerade ihr großes Comeback. Sie erinnern sich? Bunte Söckchen in High Heels, Neon, Metallic … Für die Mai-2014-Ausgabe der JOY durften jetzt drei Kandidatinnen von „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ in trendige Klamotten schlüpfen und als Models im Stile der Supermodel-Ära auf der After-Show-Party abfeiern. Wir zeigen einen Vorausblick auf die coolen Fotos, die dabei entstanden sind.

Naomi Campbell, Claudia Schiffer und Christy Turlington – diese drei Laufsteg-Schönheiten verkörperten die Supermodel-Ära der 90er-Jahre wie keine anderen. Um diese besondere Zeit der Modelfreundinnen und das Comeback der 90er-Jahre-Mode zu feiern, ließ sich JOY-Modechefin Petra Springer gemeinsam mit ihrem Team etwas ganz Besonders einfallen: Drei Kandidatinnen der aktuellen Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ durften in coole Neon-, Animalprint- und Metallic-Klamotten schlüpfen und auf einer imaginären Fashion Week sowie der ebenso imaginären After-Show-Party kräftig abrocken.

Alle aktuellen GNTM-Kandidatinnen im Überblick entdecken Sie hier:

Für ihre Modestrecke wählten Petra Springer und ihr Team Karlin, Samantha und Anna aus, um den Supermodels von früher auch optisch nahe zu kommen. Inszeniert wurde das Shooting, das in Heft 05 der JOY zu sehen ist, im Nhow Hotel sowie in der Solar-Bar in Berlin. Festgehalten hat die stylischen Momente Fotografin Julia Puder.

Von Kandidatin Anna war das Team um Petra Springer übrigens am meisten beeindruckt. Sie habe super getanzt und sei total locker gewesen. Besonders im Umgang mit dem süßen Male-Model Dennis hatte sie keinerlei Hemmungen.

Mehr Fotos gibt’s in der aktuellen JOY, die ab dem 11. April 2014 am Kiosk liegt.

Noch mehr 90er-Jahre-Mode zeigen wir hier!

Kategorien: