Das große Wepper-Duell

wepper h

Voting

Sie sind beide Schauspieler, Ehemann und Vater – aber ihre Lebensmodelle und Charakterzüge haben wenig gemeinsam.Rein äußerlich sind sie sich sehr ähnlich. Die gleiche Augen- und Mundpartie, ähnliche Statur. Doch vom Charakter her sind die Brüder Fritz (69) und Elmar Wepper (67) wie Feuer und Wasser. Fritz, der Laute, der Frauenschwarm. Elmar, der Leise, der Treue. Beide sehen wir jetzt im Fernsehen – das Bruder- Duell.

Hand aufs Herz, welcher Wepper gefällt Ihnen besser? Fritz Wepper oder Elmar Wepper? >> Hier geht es zum Voting!

KarriereMit elf Jahren stand Fritz Wepper schon für „Peter Pan“ auf der Theaterbühne, als 18-Jähriger hatte er seinen Durchbruch mit dem Antikriegsfilm „Die Brücke“. Schnell spielte er mit den ganz Großen, zum Beispiel mit Horst Tappert († 85) von 1974 bis 1998 in „Derrick“, und wurde zu einem der gefragtesten Schauspieler Deutschlands. Bis heute. Seit 2002 bringt er uns als Bürgermeister Wöller in „Um Himmels Willen“ zum Lachen. Elmars Karriere hingegen begann langsamer. Eigentlich wollte er Medizin studieren und Arzt werden. Doch „mein Bruder Fritz hat mich dann zu Germanistik und Theaterwissenschaft überredet“, erzählt er. Mit „Zwei Münchner in Hamburg “ (1989 bis 1993) an der Seite von Uschi Glas (67) eroberte er dann die Herzen Deutschlands. 2008 der Höhepunkt: Für die Rolle des Witwers Rudi in „Kirschblüten- Hanami“ bekommt er den deutschen Filmpreis – überreicht von seinem Bruder Fritz.LiebeBeim Thema Frauen haben die Brüder ganz unterschiedliche Wege eingeschlagen. 979 heiratete Fritz Wepper seine Angela (68). Zwei Jahre später krönt Tochter Sophie (29) das Glück. Doch „Kater Fritz“ lässt das Mausen nicht. Man sieht tz Wepper auch an der Seite der Schauspielerin Susanne Kellermann (33). Elmar Wepper hingegen galt lange als Heiratsmuffel. Sein Bruder erinnert sich: „Einmal wollte ich dem schüchternen Elmar auf die Sprünge helfen und habe ihn auf eine Party mitgeschleppt.“ So lernte Elmar Freundin Inge Jung kennen. Vier Jahre waren sie ein Paar, bekamen Sohn Elmar jun. Doch Hochzeit, nein danke! Erst Jahre später, 1997, begegnete der Schauspieler seiner großen Liebe: Anita Schlierf (52) führte er 2004 zum Traualtar. Eine skandalfreie Ehe. Noch heute schwärmt Elmar: „Ich bin so froh, Anita an meiner Seite zu haben.“LebenAuch Entspannung finden die zwei auf verschiedene Weise. Während sich der Ältere gerne seit über 40 Jahren bei der Jagd im eigenen Forst erholt, spaziert der Zweitgeborene lieber mit seiner Mischlings-Hündin „Alisha“ durch Münchens Wälder. Denn Naturliebhaber sind sie beide. Und auch sonst findet man auf den zweiten Blick dann doch noch ein paar Gemeinsamkeiten. So gehen sie oft zusammen Angeln und Golfen. Denn: „Es gibt ein tiefes, einzigartiges Gefühl zwischen uns“, erklärt Elmar Wepper. Aufeinander lassen sie nichts kommen. Da halten die ungleichen Brüder dann zusammen – wie Pech und Schwefel.

Kategorien: