Fifty Shades DarkerDas sind die heißen Dessous zum Film Fifty Shades Darker

So heiß sind die neuen Dessous zu Fifty Shades Darker.
So heiß sind die neuen Dessous zu Fifty Shades Darker.
Foto: Coco de Mer London / Instagram

Bald ist es soweit: Am 9. Februar 2017 soll die Fortsetzung von Fity Shades Of  Grey – Fifty Shades Darker – in Deutschland in die Kinos kommen. Passend dazu gibt es nun einen Teil der erotisierten Stimmung für Zuhause: Das Unterwäsche-Label Coco de Mer präsentiert die neuen Dessous zum Film.

Die Kollektion wurde mit der Shades-Of-Grey-Schöpferin E. L. James persönlich entwickelt.  Die Dessous verbinden Erotik und Romantik und lassen für Frau – und Mann – keinen Wunsch offen. Dabei schafft Coco de Mer es, dass die Kollektion trotz Freizügigkeit stets luxuriös bleibt. 

Tauchen wir ein in die Welt von Anastasia Steele und Mr. Grey ...

 

So sexy sind die offiziellen Dessous zu Fifty Shades Darker.

Der rote Spitzenbody und die passende Augenbinde für Fans von Christian Grey's "Spielzimmer" kosten ca. 50 und 17 Euro.
Foto: Coco de Mer

So sexy sind die offiziellen Dessous zu Fifty Shades Darker.
Dieses heiße Spitzenkleid entspricht dem Stil von Christian Greys stilvollem Appartement - und kostet ca. 63 Euro.
Foto: Coco de Mer
So sexy sind die offiziellen Dessous zu Fifty Shades Darker.
Der verruchte rote BH mit sehr speziellen Schlitzen kostet ca. 40 Euro.
Foto: Coco de Mer

Es folgen weitere Kollektionen

Die Fifty Shades Darker-Dessous in Rot und Weiß sind nur der Anfang. Bis zum Start des Films wird das Label "Coco de Mer" immer wieder neue Kollektionen freischalten - die verheißungsvollen Namen: Masquerade, Goddess, Steele und Anastasia.

So sexy sind die offiziellen Dessous zu Fifty Shades Darker.
 

Die hochwertigen Dessous versüßen uns somit ab sofort und immer wieder neu die Wartezeit bis zur Fortsetzung der pikanten Geschichte von Mr. Grey!

Dies ist der Trailer zu Fifty Shades Darker

 

Heiß! Das Sexspielzeug zu 50 Shades of Grey

ww4

 

Kategorien: