Das ultimative Holiday-Workout

das ultimative holiday workout
Holiday_Workout
Foto: Stefan Eisend

Workout im Liegestuhl

Bleiben Sie auch im Urlaub topfit und zwar ganz easy im Liegestuhl! Unsere effektiven Straff-Moves halten Bauch, Po und Beine schön knackig – in nur zehn Minuten täglich!

Sonne, Strand und Dolce Vita – bleibt da der fleißig antrainierte Beach-Body nicht zwangsläufig auf der Strecke? Nicht, wenn Sie dieses Workout im Gepäck haben!

Damit können Sie Ihre Figur auch im Urlaub locker halten: „Vor allem der Bauch, aber auch alle anderen Körperpartien werden gefordert. Dadurch behalten die Muskeln die Form und Spannung, die Sie sich antrainiert haben“, beschreibt Fitness-Spezialistin Nina Winkler die Effekte des Trainingsprogramms.

Entdecken Sie das Workout für den Sommerurlaub in der Galerie (24 Bilder).

Dafür müssen Sie noch nicht einmal Ihr Ferienprogramm unterbrechen, denn Sie können die Übungen einfach beim Sonnenbaden zwischendurch machen. Alles, was Sie für das Holiday-Workout brauchen, ist ein Liegestuhl mit aufstellbarer Rückenlehne – und schon können Sie loslegen! Die Übungen dauern insgesamt nur etwa zehn Minuten, ideal wäre, wenn Sie sie fünfmal pro Woche in Ihren Urlaubsalltag einbauen.

Drei bis vier Liter Wasser am Tag trinken

„Achten Sie zusätzlich auf Ihre Ernährung , denn vor allem Buffets verleiten Sie schnell dazu, zu viel zu essen“, empfiehlt die Expertin. Ihr Tipp: „Sie dürfen ruhig alles vom Buffet probieren – aber nehmen Sie sich einen kleinen Teller und essen Sie betont langsam! Denken Sie außerdem daran, jeden Tag drei bis vier Liter Wasser zu trinken, wenn es sehr heiß ist.“

Body: Fit für den Bikini werden mit JOY Online >>

Body: Tipps zur Entharrung auf COSMOPOLITAN Online >>

Kategorien: