Das verrät deine Lippenform über dich

lippenform teaser
Zeig uns deinen Mundabdruck, wir sagen dir, wer du bist!
Foto: iStock

11 Dinge, die dein Mund über dich sagt - auch ohne Worte

Hast du mal darauf geachtet, wie deine Lippenform aussieht? Dann wird es aber höchste Zeit. Denn die Form des Mundes verrät viel über den Charakter seiner Trägerin, jede Menge über die Persönlichkeit und wie sie im Inneren tickt ...

Dein Mundabdruck ist viel mehr als nur der rote Fleck auf dem Kaffeebecher. Ganz im Gegenteil verrät er sogar eine Menge über deine Persönlichkeit . Also einfach Lippenstift auftragen, ein Blatt Papier küssen und den Abdruck genau unter die Lupe nehmen. Anhand unserer Liste (hallo, wir sind natürlich echte Lippenstiftologen!) findest du heraus, was dein Kussmund über dich verrät.

Zuerst einmal ist die Lippenform entscheidend ...

Offener Mund

Du stehst Herausforderungen offen gegenüber und liebst es in neue Abenteuer zu geraten. Dein Mund ist stark geöffnet? Dann bist genau du die Person, die auf einer Party jeder gerne um sich hat.

Offene Mundwinkel

Du bist schnell gelangweilt und nur zufrieden, wenn immer etwas los ist. Multitasking? Voll dein Ding! Pass bloß auf, dass du dabei nicht vergisst, die Dinge auch zu Ende zu bringen.

Das Rechteck

Du kümmerst dich gerne um alles, bist bodenständig und verlässlich. Klar, dass du so für jedermanns Problem der erste Ansprechpartner bist. Lass dich bloß nicht ausnutzen und denk auch mal an dich!

Das Oval

Du bist die Ruhe selbst und siehst die Dinge diplomatisch. Dabei versuchst du jedem Konflikt aus dem Weg zu gehen. Herumschubsen lässt du dich aber trotzdem nicht, vielmehr schaust du dir alle Standpunkte an, bevor eine Entscheidung triffst.

Das Dreieck

Du bist der perfekte Teamleader - nutze dieses Talent, um dir ein produktives Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem jeder seine Stärken einbringen kann. Deine Ober- ist voller als die Unterlippe? Dann steckt in dir auch ein toller Zuhörer. Eine volle Oberlippe? Die steht in diesem Fall für ein großes Herz.

Die Welle

Deine Lippe passt zu keiner der Formen? Keine Bange, das spricht für Kreativität. Du denkst gerne um die Ecke und scheust dich nicht vor verrückten Lösungen - genau die bringen dich nämlich immer wieder ans Ziel!

Außerdem wichtig: die Größe deines Mundes!

Schmale Lippen:

Du bist detailverliebt und hältst Termine und Fristen stets ein. Außerdem kannst du gut mit Geld umgehen und wägst wichtige Entscheidungen behutsam ab, bevor du sie triffst.

Der Durschnittsmund:

Du bist ein echter Tausendsassa! Du mischt gerne überall mit - verzettelst dich dabei jedoch nicht. Dein schlimmster Albtraum: Wenn alle Punkte auf deiner To-Do-Liste abgehakt sind!

Volle Lippen:

Dein Motto: Mach's richtig oder lass es gleich bleiben. Bei dir muss alles im ersten Anlauf klappen. Einen zweiten Versuch gibt es bei dir nicht. Große Feste organisieren oder ein neues Projekt übernehmen? Total dein Ding!

Wenn die Oberlippe voller als die Unterlippe ist ...

Du bist ein guter Zuhörer, hast aber oft nicht die Zeit und Geduld, Dinge immer wieder von vorne durchzukauen - du findest lieber schnell eine Lösung, um dich dann dem nächsten Problem zu widmen.

Wenn die Unterlippe voller als die Oberlippe ist ...

Hilfsbereitschaft ist dein zweiter Vorname - du würdest einem guten Freund sofort eine große Summe Geld leihen, ihn über Monate bei dir wohnen lassen und für ihn ohne zögern auch noch aufs Sofa ziehen, damit er es in deinem Bett bequem hat. Behalte im Hinterkopf, dass es nicht jeder immer nur gut mit dir meint.

Alle Fotos: iStock

Kategorien: