Das Wunder von dem totgeglaubten Baby

dead chinese baby wakes just before cremation youtube mozilla firefox6

Foto: Time News

... zurück ins Leben wenige Minuten vor dem Tod

Es ist die unglaubliche Geschichte von einem Frühchen, die zu Tränen rührt und ans Herz geht. Das totgeglaubte Baby erwacht wenige Momente vor der geplanten Einäscherung und findet quasi in letzter Sekunde zurück ins Leben.

Der kleine Junge kommt als Frühgeburt zur Welt. Die Ärzte erklären ihn für tot und sein Leichnam wird kurz nach der Entbindung in die Leichenhalle gebracht, wo er 15 Stunden bei -12 Grad verweilt. Kurz vor der geplanten Einäscherung erwacht das Baby und macht durch lautes Weinen auf sich aufmerksam. Die Eltern des Kindes werden sofort informiert. Die Verlegung auf die Intensivstation wird umgehend eingeleitet. Ob Schäden bei dem Jungen zurückbleiben werden, ist bislang noch unklar. Die Ärzte bezeichnen das Kind als wahres ein Wunder-Baby.

(ww3)

Weiterlesen:

Vater will Baby tätowieren lassen - aus gutem Grund

Das älteste Baby der Welt

Kategorien: