Dating Naked: Nackt-Tänzer werben für neue TV-Show

nackt

Foto: YouTube / VH1

Die Aufmerksamkeit ist ihnen garantiert

Was für eine irre Werbe-Aktion: In einer Fußgängerzone in Los Angeles entkleiden sich plötzlich mehrere Menschen. Die Passanten trauen ihren Augen nicht.

Um für die neue Reality-Show "Dating Naked" die Werbetrommel zu rühren, hat sich der US-Sender VH1 etwas ganz besonderes einfallen lassen: Professionelle Tänzer haben eine Performance einstudiert, die sie inmitten einer Fußgängerzone zur Aufführung bringen – und zwar nackt!

Erst entkleidet sich nur ein Paar, dann sind es immer mehr Menschen, die sich die Klamotten vom Leib reißen und sich der Choreografie anschließen. Ob schwarz oder weiß, alt oder jung, Mann oder Frau – jeder tanzt mit jedem, weshalb die Aktion auch ein tolles Statement für Toleranz ist und im oft doch eher prüden Amerika für Aufsehen sorgt.

Bei der brandneuen Show treffen sich je zwei Menschen nackt auf ein Date, in der Hoffnung, dass es funkt. Die Nacktheit soll dabei helfen, auch im Gespräch ehrlich miteinander zu sein und sich nichts vorzumachen.

Zur Entwarnung: Sowohl im Werbespot als auch in der Show selbst sind primäre und sekundäre Geschlechtsmerkmale stets verpixelt.

Erstes Date und der Typ gefällt ihnen einfach nicht? So können Sie das Date beenden , ohne das Gesicht zu verlieren.

Kategorien: