• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » DEKO & WOHNEN » Deko & Gastlichkeit » Bastelanleitungen » Bastelideen

Rosafarbener Schlaufenvorhang


Dieses Material brauchen Sie:

  • Gardinen in Grün (z. B. Modell AINA von IKEA; 2 Schals ca. 49 Euro)
  • Schlaufenvorhang in Rosa (z. B. von Vossberg; ca. 15 Euro; Kaufhaus)
  • Nähmaschine und farblich passendes Nähgarn
  • Stoffschere
  • Maßband

Rosafarbener Schlaufenvorhang
Foto: deco&style
Der Schlaufenvorhang in Rosa zaubert Sommerfrische ins Wohnzimmer

Rosafarbener Schlaufenvorhang
Foto: deco&style
Der Rosafarbenene Vorhang wird mit Schlaufen an der Gardinenstange befestigt

Und so geht´s:

1. Grüne Gardinen eventuell auf die gewünschte Länge kürzen und versäumen.

2. Fertigen rosafarbenen Schlaufenvorhang ebenfalls auf die gewünschte Länge kürzen. Hierfür direkt unterhalb der Schlaufen einen Streifen in der entsprechenden Breite herausschneiden. Schlaufenteil und gekürzten Stoff rechts auf rechts zusammenlegen und zusammennähen.

3. Aus den rosafarbenen Stoffresten je nach Größe 2 breite Streifen als Raffhalter für die grünen Vorhänge nähen.


Veröffentlicht in WUNDERWEIB

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

2 Basteltipps pro Woche

Regelmäßiger Service für Sie:

Lassen Sie sich jeweils diens- und donnerstags von originellen Deko-Ideen inspirieren.

Basteltipps abonnieren
Testen Sie sich
Licht optimal einsetzen

Gerade im Winter brauchen wir viel Licht. Setzen Sie es richtig ein?

Kleine Räume richtig nutzen

Kennen Sie die Tricks, mit denen man aus Mini-Räumen Großes heraus holt?

Zur Ansicht dieses Videos installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.

Unsere Deko-Expertin Syntje zeigt Ihnen, wie Sie ganz leicht eine eigene Pinnwand für Postkarten, Erinnerungsfotos oder kleine Notizen selbermachen können.

Maritime Strand-Deko

Endlich Urlaub!

Stöbern Sie in Bastelideen zum Thema Strand & Urlaub

Zur Strand-Deko