• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » DEKO & WOHNEN » Deko & Gastlichkeit » Bastelanleitungen » Bastelideen

Teller mit Tafelfarbe als Platzanweiser


So lange dauert's:

1 Stunde

Dieses Material brauchen Sie:

  • Verschiedene Untertassen
  • Klebestreifen (z. B. von Tesa)
  • Schultafellack in Schwarz (Baumarkt oder Bastelladen; ca. 10 Euro)
  • Borstenpinsel mit Naturfasern
  • dünnes Kreidestück (Schreibwaren)
  • Pinselreiniger (Baumarkt)
  • Zirkel

Teller mit Tafelfarbe als Platzanweiser
Foto: deco&style
Bitte Platz nehmen! Wer? Das steht auf dem Teller

Und so geht's:

1. Mit dem Zirkel einen Kreis von 5-8 cm Durchmesser auf der Untertasse vorzeichnen. Damit die Zirkelspitze auf der Tellermitte einzustechen ist, ein Stück Klebestreifen in die Mitte des Tellers kleben und Zirkelspitze einstechen.

2. Schultafellack gut durchschütteln.

3. Mit dem Borstenpinsel den Kreis mit Schultafellack ausmalen. Ca. 24 Stunden trocknen lassen.

4. Borstenpinsel gut mit Pinselreiniger auswaschen.

5. Mit einem dünnen Kreidestück den Namen auf den Tafellack schreiben.

Tipp: Bei Untertassen mit Tassenabsatz einfach die vorgegebene Vertiefung mit Tafellack ausmalen.


Veröffentlicht in WUNDERWEIB
2 Basteltipps pro Woche

Regelmäßiger Service für Sie:

Lassen Sie sich jeweils diens- und donnerstags von originellen Deko-Ideen inspirieren.

Basteltipps abonnieren
Testen Sie sich
Licht optimal einsetzen

Gerade im Winter brauchen wir viel Licht. Setzen Sie es richtig ein?

Kleine Räume richtig nutzen

Kennen Sie die Tricks, mit denen man aus Mini-Räumen Großes heraus holt?

Zur Ansicht dieses Videos installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.

Unsere Deko-Expertin Syntje zeigt Ihnen, wie Sie ganz leicht eine eigene Pinnwand für Postkarten, Erinnerungsfotos oder kleine Notizen selbermachen können.

Maritime Strand-Deko

Endlich Urlaub!

Stöbern Sie in Bastelideen zum Thema Strand & Urlaub

Zur Strand-Deko