• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » DEKO & WOHNEN » Deko & Gastlichkeit » Bastelanleitungen » Bastelideen

Servietten-Deko mit Tulpe


Dieses Material brauchen Sie:

  • Serviette
  • Tulpe
  • evtl. Blumenröhrchen

Servietten-Deko mit Tulpe
Foto: deco&style
Die rote Tulpe für Ina...

Servietten-Deko mit Tulpe
Foto: deco&style
Lila für Margarethe...

3. Bild

Servietten-Deko mit Tulpe
Foto: deco&style
Pink bekommt Linda...

Servietten-Deko mit Tulpe
Foto: deco&style
und die gelbe Tulpe weist Mareike den Platz

Und so geht's:

1. Es wird ausgehend von der ausgebreiteten Serviette mit einer Spitze nach unten zeigend gefaltetet. Zuerst die Spitzen diagonal aufeinanderfalten, so dass ein Dreieck entsteht.

2. Dann die rechte Ecke nach oben falten.

3. Ebenso die linke Ecke. Es entsteht wieder ein Quadrat.

4. Jetzt etwa zwei Drittel der unteren Spitze nach oben falten, und dann die Spitze wieder zur Basis.

5. Die Serviette hinten zusammenstecken.

6. Die oberen Spitzen nach links und rechts aufplustern.

7. Tulpe mittig in die Serviette stecken.

Tipp: Damit die Tulpe länger frisch bleibt, ein Blumenröhrchen in die Serviette stecken.


Veröffentlicht in WUNDERWEIB
2 Basteltipps pro Woche

Regelmäßiger Service für Sie:

Lassen Sie sich jeweils diens- und donnerstags von originellen Deko-Ideen inspirieren.

Basteltipps abonnieren
Testen Sie sich
Licht optimal einsetzen

Gerade im Winter brauchen wir viel Licht. Setzen Sie es richtig ein?

Kleine Räume richtig nutzen

Kennen Sie die Tricks, mit denen man aus Mini-Räumen Großes heraus holt?

Zur Ansicht dieses Videos installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.

Unsere Deko-Expertin Syntje zeigt Ihnen, wie Sie ganz leicht eine eigene Pinnwand für Postkarten, Erinnerungsfotos oder kleine Notizen selbermachen können.

Maritime Strand-Deko

Endlich Urlaub!

Stöbern Sie in Bastelideen zum Thema Strand & Urlaub

Zur Strand-Deko