• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » DEKO & WOHNEN » Deko & Gastlichkeit

Patina leicht gemacht

Patina leicht gemacht

Jetzt werden aus Langeweilern richtig tolle Lieblingsstücke! Ein paar Möbel, die keine Freude machen, hat schließlich jeder. Dabei lassen sie sich mit wenig Aufwand verwandeln, um dann im neuen Kleid shabby und chic auszusehen!

Vorher: Die Garderobe wirkt viel zu dunkel und altmodisch.

Aus alt mach neu: Fundstücke frisch aufgemöbelt

Patina leicht gemacht

Mit Patina: Aus der alten Garderobe wurde ein helles, freundliches Wandbord für Fundstücke.

Und so geht's: Schrauben Sie die alten Haken von der Garderobe und schleifen Sie die Holzleiste mit dem Sandpapier an. Säubern und das Bord anschließend mit weißem Lack streichen. Für ein harmonisches Gesamtergebnis die unterschiedlichen Haken mit Silberlack ansprühen. Lösen Sie dann die oberste bedruckte Schicht von einer Serviette ab. Für den Patina-Look Spezialkleber auf die Garderobe streichen und Serviette aufkleben. Mit dem Pinsel vorsichtig glatt treichen, sonst zerreißt das dünne Papier. Zur besseren Haltbarkeit die Serviette von oben mit dem Spezialkleber fixieren. Streichen Sie mit dem Pinsel immer von innen nach außen. Alles gut trocknen lassen und abschließend die silberfarbenen Haken an das Bord schrauben.

Patina: Das brauchen Sie: Garderobenleiste, verschiedene Haken, feinkörniges Schleifpapier, Schleifklotz, Pinsel, Papierservietten, Serviettenkleber, weisse Acrylfarbe (Matt), Silberspray.

Neuer Look mit Ornamenten

Patina leicht gemacht

Vorher: Der Hocker aus Kiefernholz war weder schön noch bequem.

Aus alt mach neu - Omas Kommode

Patina leicht gemacht

Mit Patina: Im neuen Gewand macht der Hocker auch am eleganten Schreibtisch eine gute Figur.

Und so geht's: Zunächst den Hocker komplett mit Schleifpapier anschmirgeln, abstauben und als Grundierung mit dunkelgrauer matter Acrylfarbe streichen. Trocknen lassen und dann für die Patina den ganzen Hocker mit weißer Acrylfarbe überstreichen. Wenn diese Farbschicht getrocknet ist, schleifen Sie das Holz an einigen Stellen wieder an, sodass für den typischen Patina-Look die dunkelgraue Schicht wieder zum Vorschein kommt. Einige Streifen Doppelklebeband auf den Sitz kleben und Schaumstoff damit befestigen. Den gepolsterten Hocker auf den Stoff legen, diesen einschlagen und rundum festtackern. Fertig ist der Patina-Hocker!

Patina: Das brauchen Sie: Hocker, Schaumstoff in Grösse der Sitzfläche, feinkörniges Schleifpapier, Schleifklotz, Pinsel, weisse und dunkelgraue Acrylfarbe (Matt), Doppelklebeband, Stoff, Schere, Tacker.

Vorher-Nachher: Fenster im Marokko-Look

Patina leicht gemacht

Vorher: Die Kommode aus Kiefernholz war uns zu langweilig.

Neuer Look: Einen Waschtisch restaurieren

Patina leicht gemacht

Mit Patina: Die alte Kommode erstrahlt in frischem Blau und Vintage-Look.

Und so geht's: Rauen Sie für die Patina zuerst die Oberfläche der Kommode mit Schleifpapier an. Anschließend gut säubern und die Kommode mit blauer Acrylfarbe streichen. Trocknen lassen. Als nächstes für die verwaschene Optik mit einem Schwamm ganz wenig mattweiße Farbe auf die Kommode wischen. Für den perfekten Shabby- und Patina-Look wird die Kommode nach dem Trocknen an einigen Stellen mit Sandpapier angeschliffen sodass dort das Holz durchscheint. Zum Schluss erhält das Schmuckstück im Patina-Stil sein neues Gesicht: Die Griffe werden angeschraubt. Durch verschiedene Knäufe wird Ihre Patina-Kommode unverwechselbar.

Patina: Das brauchen Sie: Kommode, feinkörniges Schleifpapier, Schleifklotz, weisse und hellblaue Acrylfarbe (Matt), Schwämmchen, Pinsel, Knäufe.

66 Wohnideen, die glücklich machen

Patina leicht gemacht


Veröffentlicht in Wohnidee

Mehr Bastelideen:

Weitere Themen
  • Haare färben leicht gemacht!

    Ob zum Grauabdecken oder Blonderwerden. So färben Sie ihr Haar wie ein Profi.

  • DIY: Stanzen mit Motivlocher leicht gemacht

    Zaubern Sie die schönsten Ornamente und Figuren.

  • Räume teilen leicht gemacht

    Gipsplatten lassen sich leicht verarbeiten.

  • Gartengeräte von A-Z: Gartenarbeit leicht gemacht!

    Verwandeln Sie mit den entsprechenden Gartengeräten den Garten ins Paradies.

  • Die Diät-Typologie: Abnehmen leicht gemacht - für jedes Ster

    In unserer Diät-Typologie erfahren Sie, wie Sie am leichtesten abnehmen...

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Sessel von Tom Tailor gewinnen

Gewinnspiel

Design-Sessel von Tom Tailor im Wert von ca. 800 € gewinnen.

Machen Sie mit
Zur Ansicht dieses Videos installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.

Damit Marmelade hübsch aussieht braucht sie niedliche Etiketten.


Noch mehr Deko-Videos
Blumen-Deko im Frühling

Endlich schneefrei!

Sonnige Aussichten mit frühlingsfrischer Blumen-Deko.

Zur Blumen-Deko