• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » DEKO & WOHNEN » Deko & Gastlichkeit

Kreative Accessoires und Einrichtungsideen mit Dip-Dye und Batik

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Was Batik ist, das weiß jeder, aber "Dip-Dye" - was soll das eigentlich sein? "Dip-Dyed" heißt auf Deutsch soviel wie "eingetunkt". Dieser Trend zeichnet sich durch eine ganz bestimmte Färbetechnik aus - ob Haare, Kleidungsstücke, Accessoires oder Möbel: Er durchwandert alle Bereiche und ist besonders in diesem Jahr sehr beliebt bei Designern aus aller Welt.

Um den Effekt des Dip-Dye-Trends zu erzielen, wird das Accessoire einfach in die gewünschte Farbe eingetaucht, sodass eine Seite die Farbe annimmt. Wir zeigen hier einige trendige Möbel und Accessoires von namhaften Designern. Zudem haben wir Do-it-yourself-Tipps zur Batik-Technik.

Färben Sie los und lassen sich inspirieren!

Trendy Wohnen: Das große Einrichtungs-ABC

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Der kalifornische Designer Curtis Popp hat sich Dip-Dye zu eigen gemacht und einige Möbelstücke designt, die ganz besonders im Trend liegen. Hier zeigen wir drei seiner ausgefallenen Kunstwerke.

(Links: Suzy Desk, Preis auf Anfrage, Mitte: Soft Side Table, ca. 370 Euro, rechts: Birdhouse, Preis auf Anfrage, www.cpoppworkshop.com)

Young Living liegt voll im Trend

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Schlicht und doch einzigartig im Design ist hier der Dip-Dye-Trend ein wenig anders interpretiert. Denn der Tischfuß leuchtet in strahlendem Gelb, als ob er in Farbe getaucht worden wäre - die zwei Farben sind klar voneinander abgegrenzt. Das Kreuz auf der Tischplatte nimmt das Gelb nochmals auf. Der Rest des Tisches ist in schlichtem Weiß gehalten.

(Phillips Table, in anderen Farben erhältlich, Preis auf Anfrage, www.cpoppworkshop.com)

Essplatz in drei geschmackvollen Varianten

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Dieses Designerstück von Curtis Popp scheint sein bekanntestes zu sein. Als kleiner Beistelltisch kann er vielseitig verwendet werden. Auch hier wurden nur Teile des Tisches farbig hervorgehoben. Einfach und schlicht - das Kennzeichen von Curtis Popp.

(Soft Side Table, ca. 370 Euro, www.cpoppworkshop.com)

Ein Esstisch für gesellige Stunden

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Dieses Kissen sieht so aus, als wäre es an beiden Seiten einmal in Farbe getaucht worden. Ob nun Batik oder Dip-Dye - das ist hier egal. Mit seinen Farbverläufen liegt es voll im Trend.

(Batik-Kissenhülle, 9 Euro, www.cyrillus.de)

Kissen in Hülle und Fülle

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Der unregelmäßige Verlauf auf dem Schälchen ist gewollt und selbst gemacht, daher ist jede Schale ein Unikat. Erstaunlich, wie ein kurzes Eintunken so einen schicken Effekt hervorbringen kann.

(philuko Holzschale, ca. 8 Euro, philuko über DaWanda.com)

Natürlich einrichten mit Holz

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Wir zeigen hier ein Kissen in Batik-Optik zum Herzerwärmen. Die eine Seite ist aus Filz, die Rückseite aus Baumwollstoff.

(Filzkissen, 23 Euro, berlinerfilz über DaWanda.com)

Zarte Zwischentöne: Einrichten in Pastell

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Kunst für den Alltag - und die ist auch gar nicht so teuer. Kaffeebecher in Dip-Dye-Optik mit unterschiedlichen Farben bringen fröhliche Stimmung auf jeden Tisch.

(Color Dipped Mug, ca. 22 Euro, poketo.com)

Retro-Möbel liegen voll im Trend

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Batiken Sie sich einen schicken Beutel für jede Gelegenheit. Wir zeigen, wie das geht.

Das brauchen Sie dazu:

- naturfarbener oder weißer Baumwollbeutel (z. B. von Efco/Bastelladen)
- 2 kleine Holzbretter
- Paketschnur
- Eimer
- Batikfarbe in Blau (Bastelladen)
- Metalllöffel oder Holzstab

(großer Beutel: www.efco.de, kleiner Beutel: www.c-kreul.de, Hocker: www.car-moebel.de, ca. 40 Euro, Tapete: Rasch, ca. 18 Euro/Rolle)

18 Einrichtungsideen im Landhausstil

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

So geht's:

Den Beutel zu einem schmalen Streifen wickeln und mittig einmal übereinanderlegen.

Shabby Chic selber machen

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Den gefalteten Beutel zwischen zwei Brettchen klemmen und ganz fest mit Band umwickeln und verzurren.

Kreative Ideen dekorieren: Wir machen's uns schön

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

So sieht dann das zusammengezurrte Brettchen aus. Weiter geht's mit folgenden Schritten:

Im Eimer die Farbe laut Herstellerangaben auflösen und kräftig umrühren. Das Stoffpaket in die Farbe tauchen und laut Herstellerangaben ausreichend lange einfärben. Dabei immer wieder das Wasser kräftig durchwirbeln. Falls vom Hersteller angegeben, den auseinander gefalteten Stoff zur Fixierung der Farbe einmal durchwaschen. Stoffbeutel trocknen und ggf. bügeln.

Fertig ist der Batik-Beutel!

Aus alt mach neu: Wir verwandeln Fundstücke vom Flohmarkt und aus dem Garten

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Das Batik-Kissen können Sie ganz einfach selber färben. Wir zeigen Ihnen wie. Und das brauchen Sie dazu:

- Kissenhülle aus weißem Baumwollstoff
- Paketschnur
- Batikfarbe zum Kaltfärben in Grün (z. B. von C. Kreul; Art. Nummer: 98410)
- großer Eimer
- Bügeleisen

Los geht's!

(Kissenhüllen (unbehandelt): Linum über Linea, je 7,50 Euro, Kissenhüllen hellgrün: Linum über Linea, je 13,50 Euro, Etui für Handy: www.lamesa.de, ca. 10 Euro, Kopfhörer: www.car-moebel.de, Sofa: www.car-moebel.de, Tapete: Rasch, ca. 18 Euro/Rolle)

Wir nähen Wohnaccessoires Step by Step

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Die Kissenhülle mittig falten und zum Quadrat zusammenlegen. Dann mehrmals zum Dreieck einklappen und die Falzkanten bügeln.

Ganz schön praktisch: Stoffbeutel nähen

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Das gefaltete Kissendreieck mehrmals fest mit Paketschnur umwickeln. In einem Eimer die Batikfarbe laut Herstellerangabe auflösen. Abgebundenen Stoff in die Farbe tauchen und nach Herstellerangabe einfärben. Währenddessen zwischendurch immer wieder gut umrühren! Auseinander gefaltet ggf. (s. Herstellerangabe) durch einen Waschgang fixieren. Die Kissenhülle trocknen lassen und bügeln.

Fertig!

Wir kreieren kleine Kunstwerke

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

So färben Sie eine Batik-Hülle für Ihre Bücher. Was Sie dazu brauchen:

- weißer Baumwollstoff in ausreichender Größe (auch gut zur Verwertung von Stoffresten geeignet)
- Gummibänder
- Batikfarbe in Azurblau zum Kaltfärben (z. B. von C. Kreul; "Javana" Artikelnummer 98407)
- Batikfarbe in Grün zum Kaltfärben (z. B. von C. Kreul; "Javana" Artikelnummer 98410)
- 1 Eimer
- 1 Holzstab oder langer Metalllöffel
- Maßband
- Schere
- Nähmaschine
- passendes Garn

Und los geht's!

Diese Selbermach-Ideen sind einfach märchenhaft

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Stoff und Gummibänder parat halten und dann den Stoff an einigen Stellen zusammenziehen und jeweils leicht zu einem kleinen Strang verdrehen.

Tischkarten für jeden Anlass selbermachen

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Strang an mehreren Stellen stramm mit einem Gummiband abbinden. Batikfarbe laut Herstellerangaben in einem Eimer Wasser auflösen und kräftig umrühren. Ggf. die Farbe durch einen Waschgang fixieren.

Den trockenen gebügelten Stoff auf Buchgröße (aufgefaltetes Buch!) zzgl. 3 cm Nahtzugabe in der Buchhöhe und 16 cm in der Breite zuschneiden. Die Längsseiten des Stoffstreifens oben und unten jeweils 1 cm nach innen umschlagen und feststeppen. Die Seiten (Buchhöhe) jeweils zunächst 1 cm nach innen klappen. Für den Einschlag des Buches jeweils rechts und links 7 cm nach innen klappen und oben und unten mit einer feinen Naht mit dem Stoffteil für den Buchumschlag verbinden. Buch weit aufklappen und in die Buchhülle schieben.

Und fertig ist das Batik-Kunstwerk!

Die 50 besten Kreativ-Ideen

Dip-Dye und Batik: Wir zeigen Accessoires und DIY-Tipps

Zu guter Letzt haben wir noch einen tollen Kreativ-Tipp, wie Sie Ihren Hocker in schicker Batik-Optik neu gestalten können. Und das brauchen Sie:

- Wachsgranulat (Bastelladen)
- vorgewaschener Baumwollstoff in Weiß
- Sprühfarbe für Stoff in Gelb (von Marabu, über: www.modulor.de, Marabu TextilDesign Sprühfarbe für Textilien, Dose 150 ml, mittelgelb (021) Nr. 6806021, ca. 6,50 Euro
- Plastiktüte
- Haushaltspapier
- Bügeleisen

Und so wird's gemacht:

Wachsgranulat nach Herstellerangaben z. B. im Wasserbad schmelzen. Stoff auf eine Plastiktüte legen und das heiße Bienenwachs beliebig auf den Stoff gießen. Trocknen lassen. Stoff mit Stoffsprühfarbe ansprühen, trocknen lassen. Wachs zwischen mehreren Lagen Haushaltspapier ausbügeln. Farbe nach Herstellerangaben durch Bügeln fixieren.

Fertig!

(Hocker: von Madam Stoltz, über www.lunoa.de, ca. 100 Euro, Tapete: über: www.tapetenagentur.de, Little Trees, col.03, ca. 70 Euro)

Mosaike mit Steinchen zum Selbermachen

Kreative Accessoires und Einrichtungsideen mit Dip-Dye und Batik


Veröffentlicht in WUNDERWEIB
Noch mehr rund ums Thema Wohntrends
Wohntipps von A bis Z

Gewusst wie

Unser Einrichtungs-ABC macht Sie zum Experten in Sachen Gestaltung.

Zu den Wohntipps
Die Trends der Gartenmesse

Spoga Gafa in Köln

Entdecken Sie die Neuheiten fürs Draußen-Wohnzimmer.

Zu den Messetrends
Die 50 besten Kreativ-Ideen

Bastelspaß

Wann haben Sie zuletzt gebastelt? Wir zeigen die 50 tolle Ideen!

Zu den Tipps
Retro-Möbel liegen voll im Trend

Alt ist in

Wir zeigen Ihnen aufregende Möbel im alten Stil.

Retro-Möbel ansehen

Noch mehr rund ums Thema Wohntrends

Weitere Themen
  • Dip Dye: Sommermode aus dem Farbtopf

    Sommermode wie in den Farbtopf getaucht!

  • Kreative Farbgestaltung - Drei Einrichtungsideen

    Gehen Sie mit uns auf Streifzug durch drei Räume in drei Tonarten

  • Schöne Rücken entzücken: 21 kreative Einrichtungsideen für I

    Wir zeigen, wie sich Ihr Lesestoff originell inszenieren lässt.

  • Dip-dye-Look einfach selbermachen

    Für den Dip-dye-Look bedarf es keinen Friseur-Besuch.

  • Einrichtungsideen in Orange

    Wir lassen unsere Möbel und Wohnaccessoires aufleuchten.

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Sessel von Tom Tailor gewinnen

Gewinnspiel

Design-Sessel von Tom Tailor im Wert von ca. 800 € gewinnen.

Machen Sie mit
Zur Ansicht dieses Videos installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.

Damit Marmelade hübsch aussieht braucht sie niedliche Etiketten.


Noch mehr Deko-Videos
Blumen-Deko im Frühling

Endlich schneefrei!

Sonnige Aussichten mit frühlingsfrischer Blumen-Deko.

Zur Blumen-Deko