• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » DEKO & WOHNEN » Deko & Gastlichkeit » Themen & Anlässe

Werden Sie kreativ: Tischkarten für jeden Anlass selbermachen

DIY: Tischkarten gestalten

Ob Frühstück unter Freunden, Teatime oder elegantes Dinner - so gestalten Sie die passenden Tischkarten für jeden Anlass.

Pure Freude für alle, die es schlicht und natürlich mögen. Schneiden Sie Blätter aus Briefpapier und stempeln Sie die Namen darauf. Kleben Sie sie mit pastellfarbenem Masking Tape zusammen mit einer Mohnkapsel und Gräsern an die Weingläser.

(Weingläser „Essence“, ca. 14 €: Iittala über Connox. Geschirr „Centuries Thuringia“, je ca. 14 €: Kahla. Wassergläser, ca. 7 €: Nostalgie im Kinderzimmer. Schüssel „Nordic“, ca. 13 €: Broste Copenhagen)

Tischkarten basteln

DIY: Tischkarten gestalten

Mit handgearbeiteten Stickereien bringen Sie individuelle Highlights auf die Tafel. Wie das geht? Einfach mit Schneiderkreide die Namen Ihrer Gäste auf Stoffservietten schreiben und mit farbigem Garn im Heftstich nachnähen. Anfang und Ende des Fadens lang lassen. Das Lob Ihrer Lieben für diese Tischkarten ist Ihnen sicher!

(Geschirr „Lotus Lullaby“, ab ca. 26 €: Elinno über Das Stilhaus. Besteck „Kreuzband-Septfontaines“, ab ca. 9 €: Villeroy & Boch)

Tischkarten zum Erntedankfest

DIY: Tischkarten gestalten

Die winzigen Kärtchen mit Umschlag wirken fast so, als hätten Sie sie bei Alice im Wunderland ausgeborgt. Übrigens: Falls Sie im Laden keine passenden Kuverts finden, basteln Sie sie selbst aus buntem Tonpapier.

(Teekanne „Bite of Beauty“, ca. 75 €, und Teetasse „Bite of Beauty“, im Set mit Untertasse, ca. 25 €: Elinno über Das Stilhaus)

Tischkarten mit Fußballfiguren

DIY: Tischkarten gestalten

Zwei auf einen Streich: Dank dieser personalisierten Wasserflaschen weiß jeder Besucher, wo er sitzt, und kann den ersten Durst löschen. Entfernen Sie das Etikett mit warmem Wasser, malen Sie ein neues mit Pinsel und Tafellack auf und beschriften Sie es mit Kreide.

Maritime Tischkarten

DIY: Tischkarten gestalten

Mit bunten Masking Tapes wird das Tischkarten-Basteln zum Partyspaß für kleine Gäste. Jeder schneidet aus den Klebebändern Wimpel in seinen Lieblingsfarben aus und klebt sie auf weiße Schilder. Mit Stempeln oder Filzstift Namen daraufschreiben – fertig ist das Kunstwerk.

Zierkürbisse als Tischkarten

DIY: Tischkarten gestalten

Die Flagge weist den Weg. Eine zum Schiff gerollte Stoffserviette mit aufgestelltem Segel dient zugleich als Tischdeko mit Meer-Flair. Tipp: Vor dem Falten mit Sprühstärke behandeln.

(Serviette, ca. 10 €: Lexington über Nostalgie im Kinderzimmer. Geschirr „Spinwash“, ab ca. 4 €, und Weinglas „Oreste“, ca. 6 €: Zara Home)

Italienische Tischkarten

DIY: Tischkarten gestalten

Wer im Freien serviert, sollte darauf achten, dass der nächste Windstoß nicht alles fortweht. Clevere Lösung: Den aus Draht gebogenen Namensschriftzug können Sie unter dem Teller feststecken.

(Geschirr „Tilt“, ab ca. 19 €: Anne Black über Wunschlicht. Rest: privat)

Asiatische Tischkarten

DIY: Tischkarten gestalten

Elegant und schnell umsetzbar: Mit Lavendelzweigen, die Sie durch zartlila Tischkarten stecken, entführen Sie Ihre Gäste auf Gedankenreise in die Provence.

(Geschirr „Donna Hay Modern Nostalgia“, ab ca. 14 €: Royal Doulton über Porzellan & mehr. Glas, grau, entworfen von Aino Aalto, ca. 7 €: Iittala über Connox)

Tischkarten aus Filzhüte

DIY: Tischkarten gestalten

Knuspriges Brot regt den Appetit an – und dient als Bühne für gestanzte Tischkarten-Anhänger.

(Geschirr „Plume“, ab ca. 22 €: Jars Ceramistes. Besteck „Makan“, 30-teilig, ca. 116 €: Lambert Home. Vase „Tulpe“, ca. 27 €: Wagner & Apel. Rest: privat)

Tischkarten aus Zitronen

DIY: Tischkarten gestalten

Die kleinen Kekse in Herzform wurden liebevoll mit den Namen der Gäste verziert. So gibt es auch eine Kleinigkeit zum Knabbern für die Wartezeit zwischen den Gängen.

Schieferplatten als Tischkarten

DIY: Tischkarten gestalten

Die saftige Birne trägt einen Schal mit Namen. Wunderschöner Farbakzent zu den Tischkarten: die blaue Serviette.

Karibische Gläser als Tischkarten

DIY: Tischkarten gestalten

Hanna freut sich bestimmt über die blumigen Grüße an ihrem Platz, den sie dank der romantischer Tischkarten schnell gefunden hat...

Tischkarten: Löffel mit Namen

DIY: Tischkarten gestalten

Jetzt wird es maritim! Zum Fischessen stechen wir mit einem selbstgemachten Schiffchen in See. Kleine Fähnchen-Spieße in Kartoffeln dienen dabei als Tischkarten.

Gläser mit Sternchen als Tischkarten

DIY: Tischkarten gestalten

Aus "Scrabble"-Spielsteinen entstehen diese Tischkarten, die bestimmt so noch keiner Ihrer Gäste gesehen hat.

Tischkarten in Kleeblatt-Form

DIY: Tischkarten gestalten

Lila und Grün machen sich jetzt besonders gut zusammen. Die Schale mit Wasser füllen, beschriftete Schwimmkerze platzieren und kleine Blüten, wie Astern, aus dem Garten zum Baden schicken - fertig!

Schwimmkerzen als Tischkarten

Mehr Dekoideen gibt es im WOHNIDEE-Newsletter

Tags:   sommer |  Deko |  Tischdeko |  Tischkarten

Tischkarten selbermachen


Veröffentlicht in Wohnidee
Mehr zum Thema: Tischkarten
Tischkarten basteln

Tipps der Redaktion

Mit unseren Tischkarten weiss garantiert jeder, wo sein Platz ist

Tischkarten basteln
Tischkarten zum Erntedankfest

Köstlich

Diese kleinen Säckchen werden mit köstlichen Leckerein gefüllt.

Zur Bastelanleitung
Kürbis-Platzkarte

Platzanweiser

Ein Zierkürbis weist bei der herbstlichen Tischdeko jedem Gast seinen Platz.

Zur Platzkarte
Menükarte und Namensschild

Bella Italia

Das Weinrebenmotiv passt bestens zu Pasta und Wein.

Zur Tischdeko

Noch mehr zum Thema: Tischkarten

Weitere Themen
  • Blazer - Ein Modetrend für jeden Anlass

    Ob bei der Arbeit oder in der Freizeit - der Blazer ist ein vielseitiges Basic.

  • Cupcakes-Rezepte für jeden Anlass

    Vielfältige Küchlein.

  • Kreative Geschenkideen zum Selbermachen

    Wir zeigen Ihnen schöne Geschenke zum Selbermachen.

  • Kreative Aufbewahrung für Schmuck selbermachen

    Kreatives für Ihre Klunker - so setzen Sie Schmuck in Szene.

  • Der große Taschen-Guide für jeden Anlass

    Tagsüber, abends, Büro oder Stadtbummel.

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Sessel von Tom Tailor gewinnen

Gewinnspiel

Design-Sessel von Tom Tailor im Wert von ca. 800 € gewinnen.

Machen Sie mit
Zur Ansicht dieses Videos installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.

Damit Marmelade hübsch aussieht braucht sie niedliche Etiketten.


Noch mehr Deko-Videos
Blumen-Deko im Frühling

Endlich schneefrei!

Sonnige Aussichten mit frühlingsfrischer Blumen-Deko.

Zur Blumen-Deko

Look-Suche