• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » DEKO & WOHNEN » Einrichten & Renovieren » Themen & Stil

WOHNIDEE-Haus 2011


Klein, aber oho!


Mini-Raum, Maxi-Nutzen: Nicht nur, wenn Besuch kommt, ist das zusätzliche Duschbad im Haus praktisch.

Klein, aber oho! - duschbad-grundriss
Foto: Wohnidee
Grundriss

Nur 4,2 qm misst der Raum und ist doch mit allem ausgestattet: Anstelle eines klassischen Gäste-WCs haben wir ein richtiges kleines Bad inklusive großformatiger, bodengleicher Dusche sowie funktioneller Hängekommode eingebaut. Das ist geschickt für Übernachtungsgäste, aber auch für den Nachwuchs.

Klein, aber oho! - wohnidee-haus-2011-duschbad-saus-und-braus

In Saus und Braus

Die Dusche erscheint dank einer gläsernen Abtrennung weder massiv noch erdrückend. Fliesen in zwei unterschiedlichen Formaten, aber jeweils mit silbrig schimmernder Quarzstruktur schaffen einen spannenden optischen Kontrast.

Hersteller: Duschwanne „Futurion Flat“, ab ca. 900 Euro, Dusch-abtrennung „Lifetime“, 190 x 120 cm, ab ca. 1815 Euro, Wand-/Bodenfliesen „Bernina“, ab ca. 60 Euro/qm: alles Villeroy & Boch. Duschsystem „Rainshower F“, ca. 1454 Euro: Grohe. Seifenschale und Raumduftstäbchen: beides Rathmer. Wandfarbe „Trendfarbe Pearl“, 2,5 l ca. 24 Euro: Schöner Wohnen-Farbe.

Klein, aber oho! - Wohnidee-Haus_2011-bad4
Foto: Wohnidee

Highlights setzen

In die Wand sind kleine Aussparungen eingelassen, die man für Badutensilien nutzen kann. In einer davon inszeniert ein spritzwassergeschützter Einbauspot die Pflegeartikel wie ein Stillleben.

Hersteller: Einbaustrahler, ca. 25 Euro: Lucente. Badebürste, Duschschwamm und Duschgel: alles Die Wäscherei

Das WOHNIDEE-Haus im Überblick >>

Klein, aber oho! - duschbad-zwei
Foto: Wohnidee

In bester Ordnung

Der kleine Waschtisch scheint zu schweben: Er stammt ebenso wie der Hängeschrank und die Möbel im großen Badezimmer aus einem Möbelprogramm, bei dem Kastanienholz natürlich-warme Akzente setzt. Gerade weil wenig Raum vorhanden ist, muss alles gut durchdacht sein: Der Schrank rechts bietet mit Schublade und Fachboden Platz für Handtücher oder Putzmittel. Und durch die Vor-Wandinstallation, die den WC-Spülkasten verblendet, entstand eine tiefe, geflieste Fensterbank für Deko.

Hersteller: Waschbecken, ca. 513 Euro, Waschtischplatte, ab ca. 738 Euro, Seitenunterschrank, 60 x 40 x 37 cm, ca. 950 Euro, Wandspiegel mit LED-Beleuchtung, 67 x 49 x 14,4 cm, ca. 950 Euro, WC, ca. 740 Euro, WC-Sitz, ca. 262 Euro, alles aus der Reihe „My Nature“, sowie Mosaikfliesen ab ca. 227 Euro/qm, Wand-/Bodenfliesen, ab ca. 60 Euro/qm, Sockelfliesen, ab ca. 128 Euro/qm, alles aus der Serie „Bernina“: alles Villeroy & Boch. Waschtischarmatur „Allure“, ca. 763 Euro, und Toilettenpapierhalter, ca. 162 Euro: beides Grohe. Plissee-Store „Bangkok“: Saum & Viebahn. Bild: Ralf Bohnenkamp. Handtücher, Seifenschale, Bambusbehälter, Vase, Übertopf, Metalldose und Teelichthalter: alles Rathmer.

Das Wohnidee-Haus 2011 im Detail >>


Veröffentlicht in Wohnidee

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Sessel von Tom Tailor gewinnen

Gewinnspiel

Design-Sessel von Tom Tailor im Wert von ca. 800 € gewinnen.

Machen Sie mit
Deko-Ideen: Frühling endlich einlassen!

Zarte Farben

Deko-Ideen: Nach dem langen, kalten Winter sehnt man sich nach zarten Farben.

Deko-Ideen Frühling
Kreative Nähideen für den Frühling

Nach Stich und Faden

Diese Ideen haben den Fröhlichkeits-Faktor.

Zu den Nähideen
Zur Ansicht dieses Videos installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.

Damit Marmelade hübsch aussieht braucht sie niedliche Etiketten.


Noch mehr Deko-Videos

Look-Suche