• Gewinnspiele
  • Promi-News
  • Partner
    Anzeige: Finanzen.de
  • Produkttest
 WUNDERWEIB » DEKO & WOHNEN » Einrichten & Renovieren » Themen & Stil

Achtung, die Sixties kommen!


60er Jahre Möbel: das Design der Pop-Ära


VON UTE STRIMMER
60er Jahre Möbel
Foto: Hersteller
Das Design der Pop-Ära kehrt zurück.

Wenn derzeit Sitzsäcke und Kugellampen ihr Comeback feiern, so liegt das wohl nicht zuletzt am durchschlagenden Erfolg von „Mad Men“: Wer die TV-Serie rund um eine New Yorker Werbeagentur in den 1960er Jahren liebt, richtet sich im Stil der Sixties ein. Doch was heißt das genau?

Typisch für das damalige Interior der 60er Jahre ist eine hinreißende Kombination aus Schlichtheit, Funktionalität und Farbigkeit. Beliebt waren zum Beispiel Tapeten mit üppigen Mustern in Braun, Grün und Orange.

Bei Möbeln dagegen bevorzugte man gedeckte Farben. Im Wohnzimmer dominierten Polstergarnituren mit filigranen Holzfüßen und zierliche Couchtische – Objekte, die gediegene Gemütlichkeit mit einem Ausdruck zeitloser Eleganz verbanden.
Licht spendeten kugelige Leuchten. Als besonders chic galten lange Sideboards in Nussbaum oder Teak mit ausgeprägter Maserung.
Für Ordnung sorgten luftige Regalsysteme, in die sich Schrankelemente einhängen ließen.

Doch auch Möbel und Objekte aus Kunststoff und Schaumstoff eroberten die Wohnungen, denn die Pop-Art beeinflusste nicht nur Farben und Formen, sondern auch die Materialien des Mobiliars.

Etliche Klassiker der Pop-Ära werden noch heute hergestellt. Kostengünstiger als die Originale sind aber meist Neuschöpfungen im Sixties-Look. Manche Kultobjekte wachsen sogar mit. Das berühmte Würfelradio von Brionvega etwa ist technisch im 21. Jahrhundert angekommen – dank Dockingstation lässt sich die Lieblingsmusik bequem vom MP3-Player abspielen.

Reisen Sie mit uns in die Swinging-Sixties und bestaunen die 60er Jahre Möbel.

FOTOGALERIE

60er Jahre Möbel im Trend

60er Jahre Möbel: das Design der Pop-Ära

60er Jahre Möbel im Comeback - Ikonen

Bis heute sind Möbel und Einrichtungsgegenstände der 60er Jahre im Trend. Gerade jetzt erfreuen sich Sitzsäcke, Kugellampen oder Flower-Power-Tapeten wieder großer Beliebtheit.

Design-Ikone: In den 1960er-Jahren entwarf Vico Magistretti (1920–2006) Kunststoffmöbel und -objekte. Der Mailänder Industriedesigner erhielt zahllose Auszeichnungen, darunter zweimal den Compasso d’Oro. Seine futuristisch anmutende Leuchte „Eclisse“ (1965, Artemide) ist heute im Museum of Modern Art in New York zu sehen.

Passend zum Thema 60er Jahre: Das Comeback der 50er Jahre Möbel

60er Jahre Möbel im Comeback - Kunststücke

Mitte der 1960er-Jahre entwickelte der amerikanische Designer Warren Platner (*1919) für Knoll International eine Kollektion skulpturaler Stahldrahtmöbel, die ihn berühmt machte. Die aufwendig produzierten Originale sind begehrte Sammlerstücke.

Lesen Sie auch: 80er Jahre Möbel

60er Jahre Möbel im Comeback - Bestseller

Als der erste Protoyp des Sitzsacks 1968 in einer amerikanischen Zeitschrift veröffentlicht wurde, bestellte das New Yorker Kaufhaus Macy’s sofort 10.000 Stück. Drei unbekannte Designer aus Turin hatten „Sacco“ für Zanotta entworfen: Piero Gatti (*1940), Cesare Paolini (1937–1983) und Franco Teodoro (1939–2005).

Lesen Sie auch: Pop-Art zum Wohnen

60er Jahre Möbel im Comeback - Raumwunder

Aktuell wie eh und je: Das modulare Systemregal von String erinnert so manchen an seine Kindheit.

(Systemregal, ab ca. 129 Euro, String)

Lesen Sie auch: Retro-Möbel liegen voll im Trend

60er Jahre Möbel im Comeback - Flower-Power

Die Tapete „Starflower“ von 1967 ist ein echter Wachmacher.

(60er Jahre Tapete, 1.005 x 52 cm, ca. 92 Euro/Rolle, Little Greene)

Mehr Einrichtungs- und Dekoideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

60er Jahre Möbel im Comeback - sweet Dreams

Mit Kissen „Fruit Tree“ legen Sie sich einen Originalentwurf aus den Sixties unters Ohr.

(60er Jahre Kissen aus Leinen, Baumwolle, 46 x 46 cm, ca. 119 Euro, Connox)

Mehr Einrichtungs- und Dekoideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

60er Jahre Möbel im Comeback - Kultwürfel

Das Radio „TS 522“ vereint moderne Technik mit dem Design von 1963.

(60er Jahre Radio, Gehäuse aus Kunststoff, ca. 289 Euro, Brionvega über Marcmoll.de)

Mehr Einrichtungs- und Dekoideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

60er Jahre Möbel im Comeback - Beinfreiheit

Ausgestellte Beine retten sich aus den 50ern in die Swinging Sixties.

(60er Jahre Esstisch „Wake“, Walnussfurnier, geölt, ab ca. 1.199 Euro, Bolia)

Mehr Einrichtungs- und Dekoideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

60er Jahre Möbel im Comeback - Platzsparer

Das Klappsofa „Unfurl“ wird im Nu zum Gästebett.

(60er Jahre Sofa, Holz/Polyester, Liegefläche, ca. 679 Euro, Innovation)

Mehr Einrichtungs- und Dekoideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

60er Jahre Möbel im Comeback - Sit-in

Auf der Raumkapsel „Mojito“ sitzt es sich besonders gut.

(60er Jahre Stuhl, Kunststoff/Chrom/Leder, ca. 149 Euro, Fashion for Home)

Mehr zum Thema: Sessel

60er Jahre Möbel im Comeback - Licht-Trio

Bei Stehleuchte „Sixty“ ist der Name Programm.

(Stehleuchte „Sixty“, Edelstahl, ca. 186 Euro, Frandsen)

Mehr Einrichtungs- und Dekoideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

60er Jahre Möbel im Comeback - kesse Leuchte

Hey! Die kecke Tischleuchte „Binic“ gibt es in sechs Farben.

(Leuchte aus Kunststoff, ca. 137 Euro, Foscarini)

Passend zum Thema: Das große Lampen-Special

60er Jahre Möbel im Comeback - Chamäleon

Für die Türfronten des Sideboards „Bykato“ stehen acht Farbtöne zur Auswahl.

(Holz, teils laminiert, 65 x 200 x 65 cm, ab ca. 2.190 Euro, Brødrene Andersen)

Mehr Einrichtungs- und Dekoideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter

60er Jahre Möbel im Comeback - Bauchgefühl

Skandinavier lieben das Geschirr „24h Tuokio“, darunter diese feine Teekanne.

(Teekanne, 1,2 l, ca. 70 Euro, Arabia)

Mehr Einrichtungs- und Dekoideen gibt's im WOHNIDEE-Newsletter


Veröffentlicht in Wohnidee
Tags:  
Mehr zum Thema Retro
Retro-Möbel liegen voll im Trend

Alt ist in

Wir zeigen Ihnen aufregende Möbel im alten Stil.

Retro-Möbel ansehen
Das sind die Tapetentrends 2013

Floral und Retro

Trendy Looks: Wir gestalten jetzt unsere Wände neu!

Tapetentrends 2013
50er Jahre Möbel feiern Comeback!

Auf Zeitreise

Lehnen Sie sich im Cocktailsessel zurück...

Möbel im 50er-Look
So bunt! Pop-Art zum Wohnen

Knallige Farben

Bunte Muster und Farben lassen unsere Räume aufleben.

Zu den Ideen

Mehr zum Thema Vintage

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Sessel von Tom Tailor gewinnen

Gewinnspiel

Design-Sessel von Tom Tailor im Wert von ca. 800 € gewinnen.

Machen Sie mit
Deko-Ideen: Frühling endlich einlassen!

Zarte Farben

Deko-Ideen: Nach dem langen, kalten Winter sehnt man sich nach zarten Farben.

Deko-Ideen Frühling
Kreative Nähideen für den Frühling

Nach Stich und Faden

Diese Ideen haben den Fröhlichkeits-Faktor.

Zu den Nähideen
Zur Ansicht dieses Videos installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.

Damit Marmelade hübsch aussieht braucht sie niedliche Etiketten.


Noch mehr Deko-Videos

Look-Suche